Meine Bremscheiben machen mich verrückt !!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Meine Bremscheiben machen mich verrückt !!

      OK, Problem nr. Zwei

      Schon seit ich das Auto habe, gibt es Bremsprobleme. Habe jetzt den Fünften Satz Bremssceiben drauf und die sind jetzt auch wieder im xxxxx ! Einfach unglaublich.

      Mehr noch weil meine Werkstatt sagt die Bremsscheiben vom 150 TDI sind vom 180 PS Audi TT. Stimmt das ?

      Beim bremsen schütelt mir das Lenkrad fast aus denn Händen ! Ich ärgere mich wirklich Tot

      Wenn ich neue Scheiben bekomme ( Garantie, Gott sei Dank ! ) dann halten die immer nur 3 bis 4000 km. Dann fängen die erste Schleif geräuschen und kurz dannach bebt das Lenkrad wenn ich bremse ! Mann kann es richtig im ganzen Auto spüren wenn ich Bremse.

      Was könnte das sein ????? Die Werkstatt schraubt immer nur neue Scheiben drauf, statt mal richtig die Sache zu Untersuchen.

      Wenn ich neue Scheiben bekomme, fahre ich die immer sehr vorsichtig ein. Die erste 150 KM keine harte, oder lange Bremsungen. Und auch im Altag fahre ich keinen Rennen oder Beansprüche die Bremsen extrem. Ja, natürlich muß auch ich mal kräftig bremsen, aber das gehört doch auch da zu !
      Glaubt mir, ich benehme mich anständig !

      Bei der Werkstatt fangen die jetzt an zu sagen das ich ZU schnell fahre !? Was ist zu schnell Ja, ich bin oft in Deutschland und ja dort fahre ich Vmax. UND ? Ist ein Deutsches Auto oder ???? Sollte die Kiste aushalten Wenn nicht dann passt die Bremsanlage nicht zum Auto.

      Bitte um Rad

      Danke ! ;)

      Sebastiaan

    • Naja, auch gute Materialien haben ihre Grenzen.

      Du wirst sicher aus hohen Geschwindigkeiten ( auf der Autobahn z.B. ) abbremsen oder ?

      Das führt meist auf Dauer zu ausgeglühten Bremsscheiben. Die ruckeln dann, ganz normaler Vorgang. Hatt ich auch schon.

    • also neue scheiben bzw. beläge sind in der regel nach 500km eingefahren, wenn du solange keine gewaltbremsung machst ist das kein problem.

      wie sehen denn die bremsscheiben und beläge aus wenn sie gewechselt werden?? bläulich?? eingefahren (tiefe riefen)??? beläge schräg abgelaufen??

    • Hallo Jens,
      ich fahre immer ganz vorsichtig wenn meine Scheiben
      neu sind, sicher keine Gewaltbremsungen.
      Nein meine Scheiben sehen "normal" aus, keine tiefen riefen und auch überhaupt nicht blau ( waren nicht zu heiß ) Auch die Beläge sehen gut aus, nicht tief schwartz oder Glasartig.

      Das ist gerade das Problem, keine Zeigen von extreme Bremsmanöuver oder slecht eingefahrene Scheiben.

      Da stimmt einfach was nicht ?(
      Ich meine, jetzt das funfte mal und immer fängt es an nach +/- 4000 km.

      Und ja ich bremse auf der Autobahn, jeder hoffe ich. Aber nichts extremes, einfach normal und mit vorausblick. Bin kein binair fahren ( 0 oder 1 ) voll Gas oder voll Bremse !

      Danke für eure Beiträge ! ;)

      Sebastiaan



    • Ich würde es mal mit Sportbremsscheiben ( gelocht und geschlitzt ) probieren. Mein Kumpel hatte das gleiche Problem und mit den Sportbremsen gibt´s jetzt keine Probs mehr....

    • Original von Silverbora
      Ich würde es mal mit Sportbremsscheiben ( gelocht und geschlitzt ) probieren. Mein Kumpel hatte das gleiche Problem und mit den Sportbremsen gibt´s jetzt keine Probs mehr....


      meine geschlitzten fahren sich gerade bei nässe sehr viel besser, aber das problem vom tdi racer ist meiner meinung nach doch ein fehler an der bremsanlage. wenn man mit dem 150ps tdi herum brennt wie ein irrer könnte ich mir vorstellen das nach 4000km die beläge weg sind, die scheiben sollten eigentlich etwas mehr aushalten.

      eventuell funktioniert die kühlung der scheiben nicht richtig.
      @tdi racer: hast du änderungen an der frontschürze vorgenommen ?

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Hi MrBlue, ich brenne nicht herum wie ein Irrer. Ja ich fahre manchmal schnell, aber für über 90% Autobahn. Wie schon gesagt, nie "Landstraßen Rennen" mit viel extrem bremsungen hinter einander oder solche Sachen.

      Das traue ich meine Bremsen überhaupt nicht zu !

      Ich behaupte soger das meine Bremsanlage schon mal einen standard Bremstest von Auto Motor und Sport nicht überleben würde.

      Die Beläge und Scheiben sind auch nicht weg, aber alles (Lenkrad und etwas das Auto ) vibrieren.

      Meine Beläge halten normaler weise +/- 35 / 40.000km.
      Das war bei einen 115 ps TDI und 110 er. Beim 150 würden das dan vielleicht auf 30.000 kommen.

      Da ist nach meiner meinung was faul.

      Aber was !!!!!!! ?(

      Trotzdem danke für eure Beträge ;)

      Sebastiaan

      PS Frontschürze ist originel 150 TDI ( wie V6 nur mit zwei öffnungen links unt rechts)

    • beim nächsten werkstatt termin droh denen mal!

      sag ihnen die ganze family fährt vw und die haben das nicht und du wirst wohl oder übel zur jkonkurenz wechseln müssen! ich meine dein auto hat ja keine 4000 euro gekostet!
      also mach ihnen druck das kann es nicht sein!

      hab auch ein problem bei mir quietscht es bei hügeln leichte vorne links!

      2 mal radlager tausch jetz beim 3 ten mal finden sie die probs nicht ! sie meinen sie hören es nicht wenn sie testfahrten machen aber sie haben nicht mal 100m gefahren laut tacho werde jetz mit dem meister persönlich fahren ..

      sorry das ich nicht helfen konnte ...

    • Pauli19,
      hast völlich recht. Und das mach ich jetzt auch schon.
      Dann kommen die immer erst mit diesen S......ß

      Geschichten wie, Sie fahren zu schnell oder die Bremse war zu Heiß ! Ja ja, aber meine Bremsscheiben war nicht zu heiß, nicht blau oder rillen !

      Alles nur quatsch, erst wenn Mann klar macht das jetztz schluß ist, fangen die an die Sache zu untersuchen.

      So ne Geld verschwendung ! Erst mal 4 Sätze Scheiben und Beläge montieren und dannach mal sehen was wirklich los ist.

      Wir werden mal sehen was die jetzt machen, bin sehr gaspannt !

      Trotzdem danke für dein Betrag !

      Du auch viel Erfolg mit dein Problem

      Gruß,

      Sebastiaan ;)

    • Ich habe den gleichen Scheiß.
      VW ist der letzte Dreck, wie besoffen war ich bloß als ich den KAufvertrag unterschrieben habe.
      Ich war immer ein radikaler VW-Fan, aber diese Kacke von Auto für 52.000 dm ist zum kotzen.
      Beschissener kann ein Opel auch nicht sein. Und der ist 10.000 dm billiger.

    • hi TDI racer. fahr doch mal bei ner anderen VW-werkstatt vorbei.wenn du so viel AB faehrst duerfte das ja kein beinbruch sein.oder frag mal beim ADAC nach,was die dazu meinen.
      mfg jady

      s-line...