Bilder von modifizierten/entfernten Radhausschalen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bilder von modifizierten/entfernten Radhausschalen

      Hallo zusammen,

      mich würde mal interessieren wie ihr das mit den Radhausinnenschalen gemacht habt. Viele Suchergebnisse haben nur "erzählungen" davon aufgebracht, aber leider keine Bilder.

      Kann mir das mit dem kürzen oder zerschneiden nicht wirklich vorstellen. Vielleicht geht es ja mehreren so?!

      Also wäre es klasse wenn jemand Bilder davon hat sie hier zu posten, vielleicht hat ja jemand sogar ne step by step anleitung.

      DANKE

    • einfach ganz raus damit und radhäuser dick mit sikaflex einschmieren.



      kürzen geht nur vorne oder hinten gut, jedoch nicht im oberen teil der radhausschale weils da nix bringt.

    • windgeräusch ? :baby:
      das einzige was stört sind die kieselsteinchen, die gegen das radhaus schlagen. das bekommt man aber mit dichtmasse besntens in den griff.

    • Ja der Fahrtwind war richtig nervig und laut ! Denke mal das liegt daran, das er am Spalt Kotflügel --> Tür austritt !

      Oder hast das Stück nach hinten stehen gelassen ?

    • also raus damit, wieviel von diesem Sikaflex brauch ich da und woher bekomm ich es?
      wielange braucht das zum trocknen oder aushärten?

      mit dem tüv sollte man keine probleme bekommen oder?

    • der tüv sagt da garnix, wenn alles sauber verarbeitet ist.
      du kannst aber jeweils den vorderen und hinteren teil der schalen drin lassen, nur das miottelstück mit der wölbung rausschneiden.

      dichtmasse heisst sikalflex 252.
      gibts eigentlich in jedem lackiergeschäft oder baumarkt.
      notfalls mal bei ebay nachsehen. ich habe pro radlauf ca 1 1/2 kartuschen gebraucht.

    • du kannst aber jeweils den vorderen und hinteren teil der schalen drin lassen, nur das miottelstück mit der wölbung rausschneiden.


      Das hört sich schon besser an ! :D Weil wenn alles raus ist ist es saulaut !
    • Original von G4-sTyLeZ
      der tüv sagt da garnix, wenn alles sauber verarbeitet ist.
      du kannst aber jeweils den vorderen und hinteren teil der schalen drin lassen, nur das miottelstück mit der wölbung rausschneiden.

      dichtmasse heisst sikalflex 252.
      gibts eigentlich in jedem lackiergeschäft oder baumarkt.
      notfalls mal bei ebay nachsehen. ich habe pro radlauf ca 1 1/2 kartuschen gebraucht.


      kann ich auch SIKAFLEX – 221 nehmen oder gibts da unterschiede?
    • Original von IMYTA
      Es gab auch schon Leute die ihre Radhäuser mit gewöhnlicher Teichfolie ausgekleidet haben.....!


      Davon hätte ich gern mal Bilder ! :D:D:D


      Moin Moin!

      Bilder dazu kann ich leider keine liefern...der Kumpel hat seinen G4 bereits verkauft! (Schande über ihn)
      Aber das war an sich richtig gut - wenn mans richtig macht wie der - hält alles, ist dicht, keine steinschlag an die innenkotflügel und das Material ist flexibel.....was will man mehr? ;)