An den Wechsel - Ausgang auch LINEOUT möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • An den Wechsel - Ausgang auch LINEOUT möglich?

      HI

      wenn das schon mal gefragt worden ist (habs nicht gefunden) dann sorry. Falls nicht möchte ich gerne mal wissen ob ich an den Wechsler Ausgang auch nen LINEOUT anbringen kann?!

      Gruss

    • es geht nicht weil:

      1. das RCD 300 keinen Mini-ISO Anschluss hat sondern eine eigene Steckernorm ( Quadlock oder auch MOST) genannt

      2. das RCD 300 den Line-In nur freigibt wenn es einen angeschlossenen Wechsler erkennt

      3. deswegen die ADAPTER auch so teuer sind weil sie einen "Wechsler" emulieren müssen

      Anmerkung:

      Warum das hier im Forum nicht bekannt ist kann ich nicht nachvollziehen. Meine Homepage zu den Problemen der VW Werksradios im Golf V ist seit einem Jahr online und "Europaweit" bekannt. =)
      klicke auf "www" in meiner Sig und Du erfährst alles.

      Gruss
      Vadder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vadder.meier ()

    • Hey

      ja aber hast du den link nicht gesehen, da hat das einer in seinem Touran so gemacht und er hat auch das RCD300!
      Warum sollte das dann nicht beim golf gehen?

    • Original von minerva
      Hey

      ja aber hast du den link nicht gesehen, da hat das einer in seinem Touran so gemacht und er hat auch das RCD300!
      Warum sollte das dann nicht beim golf gehen?


      Die Geschichte kenn ich, ist uralt. Wenn Du allles richtig durchgelesen hast wirst Du sehen das er den "Connects2-Adapter" verbaut hat, und nicht das 9,95 Teil von ebay.
    • Ahm, Entschuldigung, dass ich das Thema wieder aufgreife!

      Also ich habe mir von Harman Kardon "Drive & Play" gekauft. Ich musste irgendwie das Teil an meinen RCD300 über Chinch anbringen. Da das RCD300 keinen Chinch-Eingang (AUX) hat, habe ich mir gedacht, dass ich mir ein Kabel löte, welches auf der einen Seite einen Chinch-Anschluss (für Drive & Play) hat und auf der anderen Seite die Pins für den Quadlock-Stecker. Im Endeffekt habe ich mir von VW nur den blauen Einschub und die passenden Kabel für den Wechslereingang vom Quadlock besorgen müssen, ich habe also keinen teuren Adapter von Dietz gebraucht. Das Einzige, was man machen muss, ist nach dem Einbau zu VW fahren und sich mit dem Diagnosegerät (VAG COM) die AUX-IN Funktion freischalten zu lassen!

      Also mit ein bisschen Löten kommt man OHNE Adapter sogar zu einem besseren Ergebnis, weil man keinen CD-Wechsler emulieren muss und am LCD des RCD300 keinen Wechsler sieht sondern lediglich "AUX-IN".

      Ich hoffe, ich habe euch weiterhelfen können!

      mfg king lui