Die Freundlichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Die Freundlichen

      Hallo Ihr,

      heute hab ich mein Gölfchen zum Service gebracht und denk mir nichts böses und dann!!!! Vorgeschichte war das meine ehemalige Vertragswerkstatt ziehmliche Scheiße gebaut hat, sodass ich mir sagte f**k you.
      Darauf hab ich die Werkstatt gewechselt und musste dann halt dringend zur Durchsicht. Drei Stunden später riefen die mich an und meinten das sie das Öl nich wechseln könnten da die Ablassschraube nicht mehr abging, Gewinde überdreht-- hmm dachte ich is ja komisch. Da ich auf mein Auto angewiesen bin, habe ich gesagt macht mal. So nun ratterte es bei mir und ich dachte moment mal, denn mein Auto war ja immer in einer Vertragswerkstatt, da haben die Mechaniker von meiner alten Werkstatt bei der letzten großen Durchsicht die Schraube überdreht.
      Is das nicht dreißt ????
      Die haben nichts davon gesagt und es auch nicht für nötig gehalten es zu reparieren.

      Was meint ihr? Was soll ich nun machen? Der Spass hat mit Ein-u. Ausbau 200€ gekostet und da ich nur ein armer Student bin war ich verständlicherweise auch recht sauer.

      P.S. Beweismittel wurde sichergestellt!

      MfG Olli

    • Wenn die Schraube beim letzten Service überdreht wurde, dann wär sie sicher undicht gewesen =) !
      Wenn du jetzt zur alten Vertragswerkstatt fährst, dann wirst du sicher keinen Erfolg haben.
      Da kann ja jeder kommen und soetwas behaupten 8) .

    • Also ich hab jetzt mit dem Meister telefoniert und er meinte die Schraube hätten die schräg reingedreht und wenn ich gewollt hätte, hätten die die Schraube so wieder rein gewürgt.
      gruß olli

    • Original von Bora_2.0T
      weil VW auch was verdienen will und es nicht immer so güntig macht wie es geht :)


      sorry.
      aber die "freundlichen", wo "service" angeblich groß geschrieben wird, machen es meistens so teuer wie es nur geht. (persönliche erfahrung!!!)
      war heute in 2 vw werkstätten wegen: auto lock, lmm (fehler auslesen)
      und mal birnen wechseln.
      1. werkstatt (ffm- friedberger landstr. nicht emphehlenswert) waren alle 3 mechaniker am kippe rauchen und meinten müsste erst mal termin machen.
      also vor in den "service-bereich", wo mir dann erzählt wurde was da für kosten auf mich zu kommen und és unklar ist mit der noch vorhandenen gewährleistung!??! die hatten mal gar keinen bock!!!
      2. werkstatt zeigte sich da schon etwas koorperativer, wobei für diese drei kleinigkeiten wieder kosten auf mich zukommen würden?

      fehler auslesen und lmm reparieren, wenn kaputt läuft nicht über händler garantie???

      service ist schon was feines, wennman ihn sich leisten kann... X(
    • Original von 7500rpmGTI
      aber die "freundlichen", wo "service" angeblich groß geschrieben wird, machen es meistens so teuer wie es nur geht. (persönliche erfahrung!!!)
      war heute in 2 vw werkstätten wegen: auto lock, lmm (fehler auslesen)
      und mal birnen wechseln.
      1. werkstatt (ffm- friedberger landstr. nicht emphehlenswert) waren alle 3 mechaniker am kippe rauchen und meinten müsste erst mal termin machen.
      also vor in den "service-bereich", wo mir dann erzählt wurde was da für kosten auf mich zu kommen und és unklar ist mit der noch vorhandenen gewährleistung!??! die hatten mal gar keinen bock!!!
      2. werkstatt zeigte sich da schon etwas koorperativer, wobei für diese drei kleinigkeiten wieder kosten auf mich zukommen würden?

      fehler auslesen und lmm reparieren, wenn kaputt läuft nicht über händler garantie???

      service ist schon was feines, wennman ihn sich leisten kann... X(


      Was willst am LMM reparieren??? Entweder is er hin oder nicht. Wenn er hin ist, die 3 Schrauben kriegst gerade noch selber auf, und ein neuer kostet 80-90 Euro. Birnen wechseln sollte auch machbar sein, und Fehlerspeicher auslesen kostet normal nix. Die Auto Lock Funktion freischalten kann dir auch jemand machen der VAG Com hat(z.b. auf Treffen). ;);)