Querbeschleunigungssensor, austausch notwendig?? V5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Querbeschleunigungssensor, austausch notwendig?? V5

      Hallo,

      ich fahre einen Golf 4 V5 und bei mir leuchtet sporadisch die ESP warnleuchte. Auch der Motor hat teilweise einen Leistungsabfall im 3. Gang bei ca. 3000 -4000 Umdrehungen.

      Der VW Händler hat nun gemeint (auch das auslesegerät) das dies dwer Querbeschleunigungs sensor sei, den man austauschen müssen, zusammen mit dem Geschwindigkeitssensor was dann 440 Euro MATERIAL macht!

      Hatte jemand dieses Problem? Ist es wirklich notwendig diese TEURE reperatur zu machen obwohl dieser Fehler nur sporadisch auftritt und was ist wenn ich es nicht repariere, gar nichts oder? Ausser dass er manchmal nicht richtig zieht!?

      Bitte um eure Hilfe!

      Grüsse

    • RE: Querbeschleunigungssensor, austausch notwendig?? V5

      Ich kann dir zwar nicht sagen ob der Austausch notwenig ist, aber ich habe den sensor austauschen lassen. Wenn ich schon ESP hab dann solls auch funzen. ;)

      Gruß
      Jörg

    • RE: Querbeschleunigungssensor, austausch notwendig?? V5

      Original von vw-styletk
      Hallo,

      ich fahre einen Golf 4 V5 und bei mir leuchtet sporadisch die ESP warnleuchte. Auch der Motor hat teilweise einen Leistungsabfall im 3. Gang bei ca. 3000 -4000 Umdrehungen.

      Der VW Händler hat nun gemeint (auch das auslesegerät) das dies dwer Querbeschleunigungs sensor sei, den man austauschen müssen, zusammen mit dem Geschwindigkeitssensor was dann 440 Euro MATERIAL macht!

      Hatte jemand dieses Problem? Ist es wirklich notwendig diese TEURE reperatur zu machen obwohl dieser Fehler nur sporadisch auftritt und was ist wenn ich es nicht repariere, gar nichts oder? Ausser dass er manchmal nicht richtig zieht!?

      Bitte um eure Hilfe!

      Grüsse


      Meinst du statt Querbeschleunigungs- und geschwindigkeitssensor vielleicht den Kombisensor (Querbeschleunigung und Drehrate) oder auch Duosensor genannt.Ist kann mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen das die zwei sensor leistungsabfall verursachen....Wenn du weißt wie der ausbau geht dann machs selber kommt AUFJEDENFALL günstiger.

      Mfg
    • Hmm selber machen? Da hab ich keine Ahnung von. Aber zumindest die Material kosten müsste man runter bekommen, hab auf ebay einen für 89 gesehen.. jetzt müsste ich nur wissen ob der passt, Wo finde ich das denn heraus? In dem Service heft?

    • Also ich glaub nicht das man sowas im serviceheft sieht ob es passt oder nicht.Du musst einfach zu VW gehen und deine motordaten sagen am besten Fahrgestellnummer dann können die dir ganz genau sagen was für eine Teilenummer der Sensor hat. Kauf dir gleich am besten beide, heißt ja auch kombisensor, sitzen nebeneinander oder aufeinander.Somit hast gleich beide erneuert. Beide haben aber eine Teilenummer, wie gesagt VW gehen erkundigen dann kaufen.Der Wechsel ist kinderleicht, wenn du keine zwei linke hände hast,versteht sich ;)

    • Bei mir war es der Querbeschleunigungssenor der für den Ausfall des ESP gesorgt hat. Bezahlt habe ich nicht, da die Gebrauchtwagengarantie gegriffen hat.

      Gruß
      Jörg

    • Hab die LÖSUNG!

      Also ich bin jetzt schon einiges weiter, hab in nem anderen Forum gute Tips bekommen und zwar:

      Die Sensoren liegen direkt unter den Abdeckungen unter dem Lenkrad rechts und sind mit einer metallschraube an einem goldfarbenen Bügel festgeschraubt.

      Scheinbar passt in den Golf auch der des A3 von Audi welcher dann 50 euro billiger ist.

      Und noch was, in den alten vor 2/2002 autos wie meinem sind 2 sensoren auf diesem hlter, der G200 und der G202 , ab 2002 sind die beide in einem Steuergerät welches aber teurer ist.

      Am besten Teile selber kaufen abdeckungen runter und anschrauben, kinderleicht, danach einfach zu VW und anlernen lassen das hilft scheinbar wunder und spart an die 400 EURO!

      Ich werde nun erst versuchen nach Fehlerhaften Lötstellen zu suchen, wenn alles nichts hilft kaufe ich bei einem Privatmann über Ebay einen gebrauchten sensor für 80 Euro.. baue ihn selber ein und lass ihn für ca. 20 euro anlernen. Hoffe dann bin ich Problemlos!

      Ich hoffe das liest einer der auch Probleme mit dem ESP leuchten und dem TEUREN Tausch des Querbeschleunigungssensores sowie des Drehsensores hat. Wirklich viel einfacher und Güstiger machbar!!

      Grüsse Gerry

    • Hab das gleiche Prob wie Du und auch überlegt bei Ebay zu kaufen, aber!
      Überleg mal warum jemand bei Ebay einen gebrauchten ESP-Sensor vertickt ( ohne garantie )......klingelts?!?
      DU und ich sind nicht die einzigen mit defekten Sensoren, so long.

    • war gerade beim Händler, da im Bora das gleiche ist.

      01423 057
      Sensor für Querbeschleunigung g200 elekt. Fehler im Stromkreis
      01423 027
      Sensor für Querbeschleunigung G200 unplausibles Signale
      Sporadisch aufgetretener Fehler


      Die gute Nachricht. Bei VW wird nicht mehr das ganze Modul gewechselt, sondern nur das defekte Teil. Kostet mit Einbau 140€

      ..................................................................................................

      Da es der Firmenwagen ist, werd ich es machen lassen, obwohl es mich schon interesieren würde, ob es nach der Anleitung funktioniert 8)