ori stoßstangen cleanen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ori stoßstangen cleanen

      hi leutz,
      könnte bzw müsste ich, wenn ich meine originalen stoßstangen vom g4 cleane also die leisten ab und das untere stück anspachtel, ihrgendwas eintragen oder abnehmen lassen?
      oder kann mir keiner was?

      mfg marko

    • Gegenfrage, mußt du wenn du an deiner Tür, Motorhaube, oder Heckklappe eine große Beule mit Spachtel rausmachst die Tür eintragen lassen? ;)

      Die Stoßstange Tür, Motorhaube, Heckklappe, oder Stoßstange ist ja weiterhin das gleiche Teil, nur wurde etwas mit Spachtel daran verändert, was ja ganz legitim ist :)

      Aber sicher findet sich auch ein TÜV-Prüfer, der da was gegen sagt, im großen und ganzen kann es aber keine wirklichen Probleme mit gecleanten original Stoßstangen geben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • mh
      also wenn du deine heckschürze mit an die ori schürze pappst dann muss du nix eintragen....

      edit: da war einer fixer :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tunc ()

    • ist doch egal ob da nun leisten an denn Auto sind oder nicht. Ist ja dein Bier wenn die leisten weg machst hast eben Pech wenn du mit der Tür wo anschlägst und hast denn Schaden an der Tür.


      Die leisten sind ja in denn sinn kein Teil was der Sicherheit nutzen würde. Der Person die du anfährst oder denn Auto bei du denn Kofferraum verkleinerst wird es egal sein. Ob an der Stoßstange leisten waren oder eben keine, bleibt ja weiterhin original VW teil somit TÜV Frei.

      Selbst wenn dir ein Teil aus denn Freien Handel holst wird es denn Prüfer egal sein, ob das leisten dran sind oder nicht. Hauptsache es ist sauber gemacht und sie glatt ist, keine spitzen stellen dürfen sein.

    • Dass man sowas nicht eintragen muss, ist klar.
      Kann man sowas denn überhaupt eintragen lassen?
      Wenn ja, dann würde ich es allein schon machen, weil es nichts schöneres gibt, als die verwirrten Polentengesichter, wenn sie sich durch 84 Seiten Fahrzeugschein kämpfen müssen :D