Bora 1,9TDI. Welches Fahrwerk/Federn, damit die Radlaufkante mit dem Profil abschliesst?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bora 1,9TDI. Welches Fahrwerk/Federn, damit die Radlaufkante mit dem Profil abschliesst?

      Tja.. Frage steht ja schon oben. Aber da Federn/Fahrwerke immer unterschiedlich sind und auch mit verschiedenen Motoren sich anders auswirken, wollt ich mal wissen, was ich da nehmen muss.

      Habe einen 1,9TDI 115PS. Der würde bei gleichen Federn ja tiefer als ein 1,4er kommen

      Danke schonmal

      Senci

    • Das kommt doch immer drauf an wievielGeld du ausgeben willst!

      Ein ordentliches Gewinde löst deine Probleme alle.

      Im Bereich Federn würde ich erst mal schauen was du für FELGEN & REIFEN Kombination fährst !

      Nicht das du 50mm Federn hast und dann 19ener willst und streift!

      lg,

      michi

    • Hi,

      achso ehhm. ja. Also..

      z.Zt. fahre ich 8*17 mit 225/45/17. Späterhin möchte ich aber auf 18" umsteigen und dann 225/40/18.

      Gewinde möchte ich nicht haben, da mir das viel zu teuer ist. Deswegen ja meine blöde Fragerei :D So spar ich mir die Kohle..

      Senci

      Edit
      Habe mir grad die Fahrwerkspreise angeschaut...
      Werde dann noch 1-2 Monate warten und mir ein Gewinde kaufen :D:D

      Aber nur mal Interesse halber... Wie funktioniert die Heckverstellung beim Kombi??
      /Edit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sencillo ()

    • müsste genauso sein wie bei der limo, da is dann so ein gewindeklotzm das sietzt die federn draf. haste dann wie vorne verstellringe und kannst es halt verstellen

      Gruß
      Kai :D