Wer hat nen JL 12W3D4 mit ner STEG QM120.2 verbaut?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wer hat nen JL 12W3D4 mit ner STEG QM120.2 verbaut?

      Wie gesagt, suche jemanden der die Kombination verbaut hat und mir etwas weiterhelfen kann.

      1. Wie hab t ihr die Cinchleitung am Verstaerker angeschlossen (also L und R, oder nur R, oder mit Y-Adapter auf beide Anschluesse, odre ganz anders)

      2. wie habt ihr den JL verkabelt (von + der eine Spule auf - der anderen Spule und dann die uebriggebliebenen + und - auf den Verstaerker, oder gar parallel)

      3. wie ist der JL am Verstaerker angeschlossen (jede Spule extra oder im Monobetrieb wie oben schon kurz angesprochen)

      Waere fuer jegliche Hinweise recht dankbar, da entweder meine QM 120 oder mein JL ganz gewaltige Probleme machen :(

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Hi LeeNouks,

      ich habe zwar keine Steg-Endstufe, jedoch auch den JL Audio.

      zu 1.) Hast Du nur die Steg verbaut oder noch ne andere 4 Kanal-Endstufe? Falls Du sie alleine betreibst, dann einfach L und R anschliessen und gut is.

      zu 2.) Wenn Du die Schwingspulen parallel schaltest verringert sich der Wiederstand auf 2 Ohm. Die Steg ist zwar 2 Ohm stabil, jedoch nur pro Kanal ... gebrückt kann sie nur 4 Ohm vertragen. Wenn Du die Schwingspulen in Reihe schaltest vergrößert sich der Widerstand auf 8 Ohm, welches Deine Endstufe zwar mitmacht, jedoch zu wenig Leistung entwicktelt. Betreibe am besten jede Schwingspule einzeln an jedem Kanal des Verstärkers.

      zu 3.) hat sich wohl mit 2 geklärt.

    • Original von dj_chriz
      Betreibe am besten jede Schwingspule einzeln an jedem Kanal des Verstärkers.


      Das geht doch so nicht, dann hat er doch auf der einen Schwingspule das Linke Signal und auf der Anderen das Rechte!

      right?
    • Original von BoraVarTDI
      Original von dj_chriz
      Betreibe am besten jede Schwingspule einzeln an jedem Kanal des Verstärkers.


      Das geht doch so nicht, dann hat er doch auf der einen Schwingspule das Linke Signal und auf der Anderen das Rechte!

      right?


      Vielleicht hat sein Radio einen seperaten Sub-Out ... ansonsten hast Du, glaube ich, recht.
    • Na, irgendwie spielt der nicht richtig, hat entweder Aussetzer und momentan tut er gar nix.

      Hab wie folgt angeschlossen:

      L und R vom Radio an L und R der Steg.
      Steg auf Mono geschaltet und + am Ausgang der Monobeschaltung an + des JL der einen Spule, von - der einen Spule zu + der anderen Spule und von - der anderen Spule wieder zurueck zum - der Monobeschaltung der Steg.

      Jetzt gibts zwei Unklarheiten:

      1. Steg schreibt das man im Monobetrieb den Eingang mit nem Y-Adapter bruecken soll

      2. bei mJL hab ich in diesem Betrieb 8 Ohm an der Steg als Impedanz

      Bin daher am ueberlegen ob ich nicht beide Spulen seperat zur Steg fuehren soll und einfach an + und - 1 sowie + und - 2 anschliessen soll :(

      Hab auch keinen extra Sub-Out; verwende das MFD von VW.

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Mir würde jetzt für Dich eigentlich nur eine passable Lösung einfallen:

      1. Du verkaufst den JL und holst Dir nen schönen 4 Ohm Sub

      2. Du verkaufst die Steg und holst Dir ne Endstufe die 2 Ohm verträgt und so den JL gut antreiben kann

    • So lang ich nicht weiss was jetzt Schuld ist, kann und will ich gar nix unternehmen.

      Zum Einen hab ich mittels Verbindungsstueck noch ne 2te Steg verbaut (von daher kommt der Verstaerkertausch eher nicht in Frage)

      zum Anderen bin ich mit dem JL bisher auch recht zufrieden gewesen.

      Daher waer die einzige Alternative ein neuer JL Audio 12W3v2-D2 (der bringt im Spulen-Seriell-Betrieb wie ich ihn hab die 4 Ohm welche ideal waeren).

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • also ich hab ja den jl 12w3 d2 hab die spulen in serie geschaltet so das ich 4 ohm gesamtimpendanz hab, liegt daran weil ich einen monoblock als amp hab.

      was für probleme hast du denn genau, meine erfahrung ist das der jl schon ordentlich dampf brauch damit er ordentlich klingt. gerade bei stufenhecklern.

    • Ist ein ganz komisches Phaenomen; wie gesagt derzeit spielt er gar nicht, er blaest sich nur auf (klingt zwar komisch, ist aber so).

      Man merkt dass sich die Membran ganz aus dem Aktionsradius rausbewegt und dann natuerlich nicht mehr arbeiten kann; drueckt man die Membrane vorsichtig etwas nach unten kommt der Bass wieder zum Einsatz.

      Wie gesagt seltsames Phaenomen - wobei ich, als er noch richtig spielte, zeitweise Aussetzer ueber undefinierte Zeitraeume hatte (manchmal nur ein paar Sekunden, manchmal musste ich den Amp auschalten).

      Bin daher grad auf der Suche nach ner STEG QM 240.1X und nem JL Audio 12W3D2V2 (wobei es nicht unbedingt ein V2 sein muesste, aber waer halt net schlecht).

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • So, Fieber ist heut so weit wieder runter also gings auch gleich wieder zum Auto.

      Hab dann gleich nochmal alles zerlegt, dh. Sub aus dem Gehaeuse rausgeholt, sowie Endstufe abgeklemmt und herausgeholt.

      Dann gleich mal die Verdrahtung von der Endstufe zum Sub kontrolliert und durchgemessen, was eigentlich alles ok war, mir jedoch aufgefallen ist dass ich eh nen D2 und nicht nen D4 hab!!
      Endstufe hab ich dann gleich mal ganz zerlegt, ein paar Loetstellen nachgearbeitet, wieder zusammen- und eingebaut.

      Fazit:

      Sub spielt jetzt wieder; warum weiss ich trotzdem nicht - ausserdem kratzt er ein wenig wenn er Hub macht.

      Alles in Allem noch keine zufriedenstellende Loesung.

      To be continued...

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Hab vor einer Stunde grad was Neues bemerkt:

      Die Staubschutzkappe in der Mitte hatte sich ja schon mal abgeloest gehabt (warum weiss ich nicht, hat halt irgendwann mal Krach im Sub gemacht); war Weiters kein Problem, ich schoen sauber gemacht etwas Pattex drauf und gut war.

      Das war kurz bevor der Sub gar nicht mehr spielte!

      Heute bei der ganzen Bastelaktion hatte ich diese Kappe nochmal abgenommen gehabt um die Schwingspule wegen dem Kratzen zu kontrollieren (und die sieht gut aus; Gott sei Dank); also ich dann die Kappe wieder draufgeklebt.

      Und in dem Moment wo die Kappe wieder drauf ist, spielt der Sub nicht mehr 8o

      Dann kommt wieder dieses Phaenomen zu tragen, dass sich der Sub nur aufblaest und nicht mehr in den Hubbereich kommt!!

      Jetzt mal ganz bloed gefragt; kann es sein dass diese Staubschutzkappe gar nicht ganz dicht sein darf?!

      Denn was Anderes kann ich mir echt nicht mehr erklaeren.

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...