FlipFlop nachlackieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FlipFlop nachlackieren?

      Hi Leute,

      ist es möglich z. B. die Motorhaube nachzulackieren, wenn man nen Kratzer drin hat? :O

      Oder wenn ich mir jetzt noch Seitenschweller rankaufen will, ist es dann möglich die in FlipFlop zu lackieren, dass es halbwegs so wie der Lack vom Auto aussieht? :O

    • ich bin kein lackprofi , aber ich höre immer das man es vergessen kann flip-flop nachzulackieren weil man nie wieder den gleichen effekthinkriegt wie am anfang .....also wenn du sowas machen willst musst du vorher dein auto zumindest aussen so haben , wie es immer bleiben soll

    • Jeder halbwegs guter Lackierer müßte das schaffen mein Auto vor dem Golf hatte auch einen Flip Flop Lack drauf und es wurde mir auch mal Haube und türe verkratzt nach dem Lacken hat man keinen unterschied sehen können selbst nicht im Sonnenschein!

    • Gibt es noch firmen, die noch nicht mit lacken auf wasserbasis lackieren? is abersaumäßig schwer zu lackieren für leihen...

      Mit dem FlipFlop lack - müsstest du mal den hersteller des Lackes ausfindig machen, da ja jede firma ihre eigenen effektlacke hat. natürlich kann man diese farbe, SOWEIT SIE NOCH VORHANDEN IST, nachbestellen. Aber so eifach farbcode und dann nachmischen is nicht. beim lackieren sollte man bei wasserlacken dann unbedingt in die umgrenzenden teile mit "einlackieren", da es sonst unterschiede in der farbtiefe/ im farbton geben kann!

      Schau einfach mal nach dem hersteller und besorg dir diese farbe dann. lackieren dürfte die wenigsten probleme machen