Knall, geraucht und gestunken, radio kaputt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Knall, geraucht und gestunken, radio kaputt?

      also, angefangen hat es damit, dass mein radio nicht an ging, wenn ich die zündung aus hatte... also gedacht vielleicht das gelbe und rote kabel vertauscht... radio rausgezogen, gelb und rot einmal getauscht, ging leider nicht mehr aus, wenn ich die zündung aus gemacht habe.. alles klar... wieder alles zurück zum urspünglichen zustand gesteckt... dann wollt ich das radio wieder reindrücken und in dem moment ein knall, etwas rauch aus dem radio und seit dem ist es tod...was hab ich gemacht? einfach nur ne sicherung im radio durchgehaun? kann man sowas ersetzen? radio ist ein pionier irgendwas(war schon beim autokauf mit drinne)
      radioname: Pioneer DEH-P3500MP

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerMark ()

    • Kann sein dass sich zwei Kabel berührt haben und die Endstufe vom Radio abgeraucht ist! Normalerweise ist aber dafür die sicherung da! Aber ob die Sicherung kaputt ist war hoffentlich keine ernste Frage 8o

    • ich meinte mit sicherung, eher ob ne sicherung direkt im radio ist?!? bzw wie ich da rankommen kann... entstufe im radio? kann man da jetzt noch was retten, oder ist eher n neues radio fällig ?(

    • also, sicherung im radio war ja echt eine hinterm stecker versteht.. sieht aber noch recht gut aus..(werd ich trotzdem mal wechseln) vor allem kam der funke/qualm eher von weiter vorne... schon kurz hinterm display... fuck... morgen erstmal gucken, was der sicherungskasten sagt... hoffenlich ist es echt nur ne sicherung... wäre der hammer ansonsten wirds wohl teuer ?(