Vw Embleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,

      ich will für meinen schwarzen golf vorne und hinten jeweils ein schwarzes emblem..

      ich weis das thema gabs schon x-mal aber ohne die sufu sucht man ewig ?(


      erste frage wie kriege ich das emblem hinten am besten ab?

      Fön / Plastikspachtel?

      Kann man das Emblem vorne entfernen und den Grill und vorallem die Motorhaubenentriegelung auszubauen?


      Mein Wagen hat EZ 12/99

      also brauche ich die Teilenummern:

      1j6 853 630 a 041 (hinten)

      1j0 853 601 a 041 (vorne)

      oder?


      bilde ich mir das ein oder habe ich hier mal gelesen das das vodere emblem nicht mehr erhältlich ist und deshalb lackiert werden muss?


      wie löse ich meinen "golf" schriftzug am besten ab?

      danke im vorraus

    • habe gestern noch mein vw zeichen vorne selber ausgetauscht :D . Das ist einfach nur gesteckt. Kannste einfach rausclipsen, ohne irgendwas anderes abzubauen.
      Heck sollte wohl so gehen, wie du es geschreiben hast. Ob das BW- Zeichen noch erhältlich ist weiß ich leider nicht!!!

    • Hinten kannst mit einem Schraubenzieher VORSICHTIG wegreißen, und dann den restlichen Kleber entfernen. Vorne ist es nur geklippst.

      Ob die Teilenummern passen weiß ich nicht, beim VW Händler das Bundeswehrzeichen für den Golf 4 bestellen, dann wissen die schon Bescheid.
      Eventuell müssen die das erst bestellen, da so was selten verlangt wird. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Turbo ()

    • wenn ich vorne an dem emblem ziehe wackelt nur der grill 8), gibt es da ne stelle an der mann drücken oder sonstwas muss? :D

      war vor nen paar wochen an der ostsee im urlaub und da war ich öfter mal in rostock und da hat ja jeder 2 schwarze golf auch schwarze embleme und das sieht einfach klasse aus =)

    • Wenn das so nicht rausgeht, dann zieh den kompletten Grill raus, dreh ihn nach oben, und dann kommst unten an die Nasen vom Zeichen ran. Der Motorhaubenöffner kann eingehängt bleiben(obwohl der ja schnell ausgehängt ist) ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Turbo ()

    • Original von Infernaleternal
      Hinten kannst mit einem Schraubenzieher wegreißen, und dann den restlichen Kleber entfernen. Vorne ist es nur geklippst.

      Ob die Teilenummern passen weiß ich nicht, beim VW Händler das Bundeswehrzeichen für den Golf 4 bestellen, dann wissen die schon Bescheid.
      Eventuell müssen die das erst bestellen, da so was selten verlangt wird. ;)



      schraubendreher ist ne blöde lösung da geht der lack mit. einfach nen guten Faden nehmen und dahinter herziehen. Schon ists ab
    • Du sollst auch nicht unbedingt an dem ganzen VW-Zeichen ziehen!!! Das Ding ist eigentlich nur ganz dünn(ca 2-3mm). Quasi nur ne Abdeckung von dem VW- Zeichen. Kann man auch mit nem Schraubendreher raushebeln!!!

    • hmm naja habe gerade mal versucht nur das chromding abzumachen das dünne teil aber da lässt sich mit fingernägeln nicht viel machen..

      und bevor ich nicht weis ob es das bw zeichen noch gibt viel ich auch nicht das chromzeichen mit dem schraubendreher zerkratzen..


      wie baut man den grill aus?

      schrauben? geklippst? gewalt? ;)

    • weil ich die befürchtung habe das ichs nicht mehr reinkriege..

      ich schaue erstmal ob die das emblem haben..

      wenn ich das kriege dann kann ich immernoch alles kaputt machen ;)



      oder dann wird gelackt^^

    • war vorhin beim vw dealer..

      der erste sagte das vordere emblem gibt es nicht .. man könnte versuchen es zu bestellen aber er hat keine hoffnung

      dann war ich bei nem anderen der sagte ich kanns morgen abholen..

      dann wollen wir mal hoffen ?(