Kurz vor Gewindebestellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kurz vor Gewindebestellung

      Hallo,

      ich möchte in den nächsten Tagen ein H&R Gewinde bestellen und zwar folgendes: "VW Golf IV, BORA (1J), Seat Leon, Toledo (1M), 2WD, bis 165kW incl. GTI und Cupra R Achslast [kg] ab 911 kg VA-Last Tieferlegung [mm] HA: 30 - 70, Tieferlegung [mm] VA: 40 - 80, Baujahr: ab: 07.1997

      Typ Nr. ist 29 525-2

      So jetzt bin ich auch schon am Ende. Hab ich eine Stabianlenkung am Querlenker? Wie bekomm ich das raus?
      In dem Shop von Tij-Power steht ja das das nur für Fahrzeuge ist welche diese Anbindung haben.

      So nächstes Thema wäre dann Stabi. Soweit ich weiß ist der ja nur von Nöten ab einer Tieferlegung von etwa 50mm. Im Gutachten steht aber ncihts davon?!?! Da steht meiner Meinung nach das ich aufjedenfall einen H&R Stabi verbauen muss.
      Wo würde ich diesen Günstig bekommen?


      Letzte (nach)Frage:
      Ich möchte ASA AR1 in 8x18 Zoll mit 225/40 fahren. Das passt ohne Probleme richtig? Hinten wollte ich wegen der Optik 10mm Platten pro Rad fahren. Brauch ich vorne auch Sputplatten?

      Danke erstmal.

      Freu mich schon riesig wenn das alles fertig ist :)

    • mist noch einer mit den ASA AR1 :)

      wegen dem Stabi, da habe ich zB. den vom Allrad verbaut, der Tüv-Mensch hat das durchgehen lassen(bei mir stand im Gutachten auch ein spezielles STabiset). Einige hier im Forum haben das sogar typisieren lassen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von shinx ()