Aluflege -> Welcher Hersteller?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Aluflege -> Welcher Hersteller?

      Hi,

      ich hab auf nem Toyota Yaris Verso ne Felge gesehen, kennt zufällig jemand den Hersteller der Felge bzw. ob es die für den G V in 15" auch gibt??

      Pic

      So ähnliche hab ich schon von Ronal gefunden, die LZ allerdings mit 5 Speichen.

      Vielen Dank für Infos.

      Ciao
      Sven ;)

    • Original von staticmouse01
      Du willst dir ne neue Alufelge holen in 15'Zoll?
      Wieso holst du dir denn überhaupt neue Felgen, denn 15' sehen ja noch schlimmer aus als Winter Stalfelgen!

      Also wenn solltest du auf min. 17' gehen! (Meine Meinung)

      Mfg static


      Original von fIlE-CoMmAnDeR
      :D 15 zoll ... was ist das denn?!? :D


      [OT]
      Wenn Ihr nix sachdienliches beitragen könnt, spart Euch doch einfach Eure Kommentare - bringt keinen weiter... X( [/OT]
    • Hi,

      @Nufolino: Danke für den Beistand.

      @Rest: Ganz einfach ich hab hier kaum gefahrene 15" So-Reifen ( sind auch ab Werk verbaut ). Vielleicht hole ich mir neue Felgen, weil ich keine hab?!
      Und 17" und neue Reifen kosten gleich wieder ne Stange Geld und wirklich was von haben tu ich nicht. Mir reichen 15".

      Wäre aber nett gewesen, ne Info von Euch zu bekommen ;)

      ciao
      Sven ;)

    • @Senbo
      Der Hintergrund meiner meinung ist der, das wenn man sich Aluflegen holt, macht man das, damit das Auto "besser aussieht" (sonst könnte man auch normale Stalus mit VW Radkappen kaufen.)

      Wenn man sich also neue Alus holt, sollte man beim G5 min. 17' oder naja Grenze ist meiner Meinung nach 16' Zoll. d.h. mein erster Beitrag war nicht als veraschung oder sonstiges gemeint sondern war schon ehrlich!

      @Nuffolino
      Was hat eigentlich dein Post sachliches zu diesem Thema beigetragen?
      Ist nicht "böse" gemeint, denk nur mal drüber nach


      Mfg static

    • Hi Staticmouse,

      gut okay als konstruktive Kritik akzeptiert ;)

      Aber wie ich schon erwähnte hab ich die Reifen noch, die auf dem Wagen auf Stahl drauf waren. Auf den Stahl sind jetzt die Wi-Reifen. Und bevor ich mir ne Stahlfelge für den Sommer hole, finde ich ne Alu viel viel schöner, als ne Radkappe. Die find ich total hässlich und ne neue Stahl kostet fast soviel wie ne preiswerte Alu . Auserdem lassen sich Alus besser putzen.

      Klaro sehen von der Optik grössere Felgen schöner aus, nur muss man seine Optik auch in den Geldbeutel fallen lassen ;)

      Bei 17" bezahle ich pro Felge locker 45,- mehr und dann noch nen neuer Reifen ~100. Nur dafür, ist es mir eigentlich nicht wirklich wert ( jedenfalls im Moment nicht ).

      Aber trotzdem danke für deine Meinung.

      Ciao
      Sven ;)

    • Original von Nuffolino
      [OT]
      Wenn Ihr nix sachdienliches beitragen könnt, spart Euch doch einfach Eure Kommentare - bringt keinen weiter... X( [/OT]


      ich meinte dass auch ernst!! lieber 100€ pro felge jetzt mehr bezahlen, als dann nochmal neue felgen kaufen zu müssen (und 15 zoll felgen kriegste nur sehr schwer wieder verkauft! da ist es leichter jetzt die bereifung für die 15'' zu verkaufen)