KW 2 -> HA Dämpfer lässt sich nur schwer bewegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • KW 2 -> HA Dämpfer lässt sich nur schwer bewegen

      Ahoi,

      hab heute nen KW2 bekommen (gebraucht) und musste leider feststellen, dass sich ein hinterer Dämpfer nur ganz schwer bis gar nicht bewegen lässt. Also ich will praktisch die silberne stange in den Stoßdämpfer reindrücken und wieder rausziehen und das will nicht so recht gehen :D

      Was kann man da machen? Ist das schlimm?
      Gibt KW da Garantie drauf?

      Gruß

    • Das ist ein Dämpfer, das weisst Du schon, oder :D

      Ne mal Scherz beiseite, geht der so richtig schwer im vergleich zu anderen Dämpfern ? Hab noch ein paar gekürtze Sportdämpfer von Bilstein hier (leider auch nur HA) da muss ich mich schon richtig drauflehen damit ich die Kolbenstange eindrücken kann. Könnt sogar sein, dass der schwergängie ok ist und der leichtgängie im Eimer ist 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Original von syncros
      na dann schieb die kolbenstange mal ganz rein und dreh das bodenventil auf ;)


      Wo zur Hölle ist dieses Bodenventil? :O

      EDIT: Gefunden, das Bodenventil ist praktisch die Härteverstellung an der HA oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brainbug666 ()