Chippen bei gelaufenen ~75000km?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chippen bei gelaufenen ~75000km?

      Hi,

      wollte mich mal erkundigen, ob sich das Chippen bei einem 1,9 TDI (7x KW) noch lohnt oder ob das der Motor dann nicht mehr lange mitmacht? Erfahrungen?

      Gruß,
      MK

    • Wenn der Motor OK ist,würde ich mir da keine Gedanken machen.Hab meinen auch bei ca. 70.000 KM gechipt =)




      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?
    • denk aber an dein Getriebe (max. Belastung) nicht das Du dir nach dem Chippen das Getriebe zerlegst <--- egal bei welcher km Leistung.

      Hab meinen Bora ASV auch bei 70000 chippen lassen - aktueller Stand 105000km ohne Probs

    • Chiptuning bei höheren Laufleistungen wird vor allem deshalb nicht gemacht, weil die Einspritzdüsen mit der Zeit verschleißen. Dadurch verschlechtert sich das Spritzbild. Kommt dann noch Chiptuning dazu, kann sich das Spritzbild nochmal soweit verschlechtern, das der Strahl auf den Kolben trifft und diesen mit der Zeit schmelzt. ?(