Kabel ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi sagt mal was für mm2 Querschnitte habt ihr für eure Anlage verlegt. Soll bei mir ausgelegt werden für HIGH END HIFI. 25mm2 Okay ? und für Lautsprecher 2,5mm2 ? Oder soll ich mit 35mm2 in Kofferraum und von dort mit 16mm2 an die endstufe ?

    • Kommt drauf an, was du für Komponenten verbauen willst.
      Was meinst du denn mit "High-End Hifi"?
      Wenns ausbaufähig sein soll würde ich n 35mm² Querschnitt von der Batterie verlegen. Für die Lautsprecher reicht meiner Meinung nach 1,5mm² rundum. Ausser der Sub sollte n bisserl dickeres bekommen. ~ 4, 6 oder gar 8mm²

      Gibt aber ne Menge FAQ's im Netz zu dem Thema. Schonmal eingelesen?

      Ich selbst bin noch am Aufbau meiner Anlage.
      Hab für meine Lightning Audio Bolt B2.400.4 25mm² Stromkabel verlegt. Zu den Lautsprechern wie gesagt 1,5mm²...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris84 ()

    • Also ich habe 2x 20qmm liegen von vorne an mein PowerCap, von dort gehe ich wieder mit 20qmm an die stufen.

      an jeden einzelnen lautsprecher gehe ich dann mit 2,5qmm und an den sub mit 10qmm

    • Dann würd ich an deiner Stelle als Stromkabel 35er oder noch ein größeres verlegen.
      Masse hab ich unter der Rücksitzbank an der Befestigung vom Gurt geholt.
      Weiss nich genau, aber wenn du später mal die riesen Anlage reinbauen möchest, solltest evtl. auch gleich n Massekabel von der Batterie im selben Querschnitt verlegen. Die Kabel kosten ja auch nicht die Welt..
      Und natürlich Chinchkabel immer getrennt von den Stromkabeln verlegen! Sonst haste Störungen im Signal.

    • Klar kannst du die in einer Seite verlegen.
      Warum auch nicht? Sind doch dick isoliert.
      Musst halt an scharfen Kanten und so aufpassen, dass die Isolierung nicht verletzt wird.
      Bei Durchführungen durch die Karosserie Plastik oder Gummitüllen verwenden.

      Bin bei mir vom Motorraum durch den Kabel-Steckerkasten-Dingsbums (unterm Scheibenwischermotor) in den Innenraum und hab das Stromkabel nochmal mit nem Stück Gartenschlauch geschützt, damits nicht durchscheuert.
      Geht aber eigentlich auch so..