Problem mit Zentralverriegelung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Zentralverriegelung

      An dem Golf von meinem Bruder ist folgendes Problem:

      Die Beifahrerseite öffnet sich nicht, wenn auf der Fahrerseite mit dem Schlüssel aufgeschlossen wird. Auch auf den ZV-Schalter in der Fahrertüre reagiert die Elektronik nicht. Ab und zu geht dann die Türe nach dem 6. - 10. mal doch auf. Sobald man die Beifahrertüre mit dem Schlüssel aufgeschlossen hat, kann mit dem Schalter in der Fahrertüre ent- und verriegeln.

      Techn. Daten:
      4-Türer
      4 elektr. Fensterheber
      keine Funkferbedienung!

      Im Fehlerspeicher ist kein Fehler erkennbar!

    • Ich gehe jetzt mal davon aus, dass man diese Tests nur über das Diagnose-Gerät ausführen kann.

      Der Fehlerspeicher wurde von der VW Werkstatt selbst ausgelesen. Da der Meister aber meinte "Kommen Sie in 2 Wochen mal wieder ... und das Auto ist mindestens einen Tag in der Werkstatt... aber Ersatzwagen kostet extra..." Dachte ich mir, ich mache mich selber auf die Suche. Es müsste alles noch auf Garantie gehen, da wir das Auto gerade mal vor einer Woche gekauft haben (Jahreswagen).

      Wenn das Komfort Modul defekt wäre, würde ich mich freuen. Denn ich habe doch gerade auf E. Fenster umgerüstet und könnte das Teil also gut gebrauchen.

    • irgendwen habe ich wegen so einem Teil schon mal an Claus verwiesen. Dachte du warst das!? ?( is ja auch egal.

      ausführungen wären: ohne FFB, mit FFB, mit DWA, mit DWA + Innenraumüberwachung,und dann noch 315MHz oder 433,92MHz