Postet mal eure Inspektionskosten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Postet mal eure Inspektionskosten

      Wie wäre es mal mit einem Überblick, wer wieviel Kohle für eine Inspektion bezahlt hat.

      Diefferenziert nach Motorkennung, Intervall und ob Zahnriemenwechsel oder nicht.

      Mich würde es interessieren, da bin bald mit meiner 105tkm Inspektion beim AJM dran bin. Eine Preisvorstellung wäre da schon hilfreich.

      Also legt los, auch Benziner und andere TDi´s sind gefragt.

    • Motor 1,8T

      Kundendienst bei ATU( ja ich weiß, aber Öl und Bremsflüssigkeit wechseln können selbst die)
      Ölwechsel; Bremsflüssigkeitswechsel, Ölfilter, und alles was eben zum machen ist beim KD.

      Außerdem noch TÜV/AU

      Insgesamt: 287€

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Turbo ()

    • Motor: 1,4l 16V

      Kundendienst: VW/Audi . kosten 349€ oder so. also ziehmlich teuer. dafür haben die deppen dann auch vergessen die bremsentlüftungskappen zu zu schrauben. da war ich sauer. X(


      EDIT: Das war der große Kundendienst

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Reflex-16V ()

    • Longlife Inspektion mit Mob. Garantie, Bremsflüssigkeits Service,Ölwechsel mit Ölfilter, hat mich 340 Euro gekostet! Das war die 15 tkm Inspektion.
      Motor 1,6 16V

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von italomo ()

    • Inspektion inkl. Wechsel aller Filter, Ölwechsel mit Filter und Klimaanlagenservice für 192 Euro in einer freien Werksatt.
      Motor 2.0 / 40.000km

      Gruß
      Jörg

    • Inspektionskosten
      beim 1,8er MKB: ARG ist wohl in einem passat 3B von 2000. aber der 1,8er mit 125PS ist ja auch im Golf IV und Bora?? verbaut worden.

      90000er Service mit LongLife hat knapp 190€ gekostet bei VW, alle Arbeiten laut Serviceheft mit 0W30 ÖL!!!


      120000er Service mit allen arbeiten 264€ inkl. allem was das serviceheft vorschreibt inkl. LongLife und alle Filter neu....allerdings ein bremslichtdefekt nicht gesehen.
      ( Zahnriemen erst bei 180000km fällig....kosten derzeit etwa 350€ )
      beim Golf soll es ähnlich teuer sein.....


      Sharan TDI 115PS von 10/2000 kostet der 105000km service ohne LongLife je nach Modell ( es gab wohl in dem Zeitraum 2verschiedene Service möglichkeiten ) entweder 100€ oder 155€

      Alle Preise beim VW-Händler !!! nix mit ATU, die sind genauso teuer!!!teilweise teurer!!!

      ich weiß....ist kein golf dabei, aber da fällt mir ein... Zahnriemenwechsel beim 10/99er Bora mit 115PS TDI hat unter 300€ gekostet, war in sonsbeck bei evers & seitz ... hat mein vater zumindest so erzählt!!!

    • Original von variantdriver
      Grad abgeholt :) und bezahlt 8o

      2. Longlife-Inspektion bei 58300km mit Bremsflüssigkeitswechsel --> 450,- X(


      8o

      boah... das ist heavy, also mehr wie 380 hab ich bei keiner großen inspektion in einer vertragswerkstatt bezahlt.. jetzt steht die 80.000er an, ma guckn was sie da abzocken :(
    • Morgen ist mein Termin, ich bin schon echt mal gespannt und poste das Ergebnis.
      Aber wenn der Einbau vom GRA-Hebel schon 190 Euro kostet dann kann ich wohl erstmal mein Sparbuch plündern.

      Zurück zum Thema:
      Bitte auch immer die KM-Stände mit angeben. Danke