Führerschein abholen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Führerschein abholen?

      Hi Leute!
      Ich hab da ein kleines bzw. für mich großes Problem!
      Vieleicht kann mir ja jemand helfen!

      Ich werde am 29.04. 18. und würde dann gerne meine Führerschein holen.
      Leider ist mir das an diesem Tag nicht möglich, weil ich Berufschule habe und mir dann keinen Urlaub nehmen kann/darf.
      Das STVA hat leider Freitags nur bis 12.30 Uhr geöffnet und ich hab bis 15.00 Uhr Schule!
      Gibts da irgendwie ne Möglichkeit das meine Dad den evtl. an diesem Freitag holen fährt wenn ich ihm eine Vollmacht gebe?!
      Oder kann ich den Führerschein nicht evtl. schon einen oder zwei Tage vorher holen?
      Bitte helft mir!!!

      MfG ThirdFace
    • jep. also du hast die möglichkeit dich vom unterricht befreien zu lassen. da brauchst du auch nichts vom arzt. allerdings solltest du dannach wieder in die schule fahren da du sonst den schultag nachholen musst.
      weiß ich von nem freund von mir der hatte das gleiche problem.

    • Original von Conz
      oder du redest einfach mal ganz lieb nett und freundlich mit einem Lehrer ob er dich mal für eine Unterrichtsstunde gehen lässt...


      Da liegt das Prob.! Erstens schreib ich an dem Tag ne Klausur und zweitens hab ich keine Möglichkeit zum STVA zu kommen! ;)

      Edit: @Reflex-16V: Wie läuft das den mit der Freistellung?
      MfG ThirdFace

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThirdFace ()

    • Original von derGolfhamster
      also bei uns habens alles so gemacht dass sie dem DAD eine vollmacht gegeben haben und der den Schein dann für Sie geholt hat. So wird das normal auch geregelt!


      Das hatte ich auch so vor!
      Hoffentlich funzt das auch!

      Aber das geht dann erst an dem Tag wo ich 18. werde, oder?
      MfG ThirdFace
    • Freistellen geht nur wenn dein Arbeitgeber zustimmt sonst kostet dich das nen Urlaubstag. Wie wärs wenn du einfach in der früh "verpennst".
      Oder Dad Oma oder sonstwem vorbeischicken.

      Einfach nen Zettel schreiben das der das darf und unterschreiben. und am besten nen Tag vorher noch anrufen und fragen ob das so passt

    • Aber das geht dann erst an dem Tag wo ich 18. werde, oder?


      jaa ist so. außer du kennst eine bei so einem amt dann kann man da inoffiziel auch andere sachen drehen 8o =)

      aber das reicht doch eigentlich ?
    • Also ein guter vorschlag war der mitm verpennen. ich würde das auch so machen. und wennst zu spät kommst dann entschuldigst dich halt. vielleicht musst du die stunden an einem freien tag nachholen aber nur wenn die lehrer wirklich dumm sind. jeder versteht das doch wenn man 18 wird oder? ne aber das wäre mir der führerschein schon wert.

      ansonsten das mit der vollmacht

      und iner schule kannst dann sauber saufen :D:D nehme ich an auser du fährst selber hin :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Reflex-16V ()

    • Vollmacht geht beim Amt meistens nur mit Kopie des Personalausweises, da sind die echt kleinlich.

      Aber wär schon doof, wenn Du am Wochenende nicht mit der Karre in die DISCO fahren könntest... :D