Anhängerkupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anhängerkupplung

      Hi.
      Kann man aus einer starren ahk ab werk eigentlich eine abnehmbare ahk machen? gibts da möglichkeiten? außer abflexen :D schon legal

    • RE: Anhängerkupplung

      Starre AHK abschrauben,
      Abnehmbare AHK mit entsprechenden Schrauben verbauen
      Eintragen lassen-Fertig

      wo ist das Problem??

      Bernhard

    • der träger ist ja schon verschweißt. da muss ich also nur eine abnehmbare anhängerkupplung kaufen. die elektrik ist ja auch da. dann kostet mich der spaß gar nicht so viel! oder?

    • Irgendwie hast du res nicht verstanden 8)

      Du brauchst einen Träger für die abnehmbare Kupplungskugel + die Kupplungskugel.

      Sobald du da auch nur irgend was an der Anhängerkupplung/-Träger Bohrst, Flext, Schweisst erlischt die Betriebserlaubniss

      Die Abnehmare AHK hat eine andere Prüfnummer als die Starre, daher ist eine Neueintragung vor zu nehmen.

      Bernhard.

    • jetzt habe ichs verstanden. mist. das ist ja so teuer. :(

      wenn ich die starre jetzt nur abschrauben würde. müsste ich sie dann beim tüv austragen lassen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Reflex-16V ()