Holland-Diesel = weniger Leistung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Holland-Diesel = weniger Leistung?

      Geht es nur mir so, oder hat auch schon ein anderer tdi-Fahrer/in die Erfahrung gemacht? Wenn ich den holländischen Diesel tanke, komme ich mit einer Tankfüllung 50km weniger weit, und die Höchstgeschwindigkeit erreiche ich auch später.
      Ist zwar 12 Cent billiger, aber das bringt dann ja auch nichts.
      Mich würde interessieren, ob die in NL anderen Sprit haben als wir in D.

      gruss

      Krude

    • Weder Gras noch Käse. Beigemischt wird, soweit ich weiß, Biodiesel bis zu 5% 8o

      Denke es liegt eher an fehlenden Additiven. Aber bei 10 Cent pro Liter die ich Spare stört mich das noch nicht so stark. Wobei ich letztes mal nur 6 Cent pro Liter gepart habe. Hat sich also nicht wirklich gelohnt in NL zu tanken.

    • Kam mir auch beim belgischen so vor. Allerdings steht an den Zapfsäulen ne EN Nummer... und ich glaube nicht, dass Deutschland eine andere EN Norm erfüllt als Belgien oder Holland....
      Kann nur sein, dass die Norm "knapper" erfüllt wird?!?
      Gruß
      Max

    • RE: Holland-Diesel = weniger Leistung?

      Original von krudekomme ich mit einer Tankfüllung 50km weniger weit,


      das kann ich nicht bestätigen, aber


      und die Höchstgeschwindigkeit erreiche ich auch später.


      da habe ich im Moment arge Probleme. Mal sehen, wahrscheinlich geht er
      nächsten Monat zur 90000er.

      ich tanke übrigens immer an so einer freien, AMIGO.