Hilfe, kann mich nicht entscheiden !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe, kann mich nicht entscheiden !!!

      Hallo Leute,

      fahre einen schwarzen Golf IV GTI TDI (2-Türer).
      Habe die 16zoll GTI Alufelgen auf dem Wagen, würde sie aber gerne ersetzen. Kann mich aber zwischen 2 Felgen nicht entscheiden.

      1. RH ZW1 (ca. 9 x 17)

      oder

      2. Rial Daytona (ca. 8,5 x 18)

      Was meint ihr denn, welche dem Auto besser passen würden. Und muss ich irgendwas beachten, um die Felgen problemlos eintragen lassen zu können. (Was für ein Satzbau :) ). Kann ich überhaupt ohne Änderungen an der Karroserie 18 Zoll Felgen nehmen. Und wieviel tiefer müsste der Golf dann, damit das noch gescheit aussieht. Bin total ratlos. Ist natürlich auch ne Kostenfrage. Wäre mir für eure Ratschläge sehr dankbar!!!

      Gruß
      Mufasa20

    • @ mufasa20:

      Es gibt den editieren button um doppelposts zu vermeiden

      Also ich persönlich würde die rh nehmen, musst halt drauf achten welche ET du VA dann hast (kannst ja mit adapterscheiben regeln), weil ne 9er Felge vorne könnte schon probleme geben bei entsprechender tieferlegung.

      Würde wenn dann nen 225er rundum montieren, das ganze dann mit Federn/Fahrwerk 50mm tiefer (oder bei mehr tieferlegung ein gewinde)

      Gruß
      Kai :D

    • Ich persönlich würde zu den RH ZW1 tendieren,
      die normalen Daytona gefallen mir irgendwie net, die Daytona Race find ich hingegen richtig klasse ;)

    • RE: Hilfe, kann mich nicht entscheiden !!!

      rial daytona =) bzw evtl andere felgen in 18". aber kleiner auf keinen fall, wenn dann eher 19".

      und den smily haste selbst gemacht, indem du eine "8" und danach "(" , also klammer zu, geschrieben hast. ;)


      edit: ähm...evtl verwechsle ich da was. sind die daytona diese 5 speichenfelgen oder diese bbs ähnlichen?!?! ich meine natürlich die bbs ähnlichen. die anderen gefallen mir nicht soooo arg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kanneiniges ()

    • Danke für die Antworten. Meine die BBS-Ähnlichen. Rial Daytona Race heißen die glaube ich. Bekommt man denn 18 Zoll Felgen problemlos eingetragen? Was hat es mit der ET an sich? Kenn mich da eigentlich garnicht aus. Warauf müsste ich denn da achten?

    • grob gesagt : desto weniger ET , desto mehr steht die felge aus dem radkasten , bzw desto mehr ist sie von der achse entfernt (dumm ausgedrückt - sorry) bei nem golf IV sollte man schon mit der richtigen felgenbreite ne ET von 20 ohne zu ziehen/bördeln eingetragen bekommen

      P.S: die einpresstiefe kannst du mit spurplatten minimieren ..... :D

    • bei nem golf IV sollte man schon mit der richtigen felgenbreite ne ET von 20 ohne zu ziehen/bördeln eingetragen bekommen


      Aber nur an der HA, ander der VA wirds mit ET20 ein knappes ding.

      Gruß
      Kai :D