Das beste Motoröl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Das beste Motoröl

      Moin,
      kann mir einer von euch sagen was das beste Motoröl für meinen V6 wäre.Weil jetzt wird alles vom feinsten nachgefüllt :D

      Mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mahox ()

    • Viele schwören bei Motoren mit größerer Füllmenge auf das 10W-60 von Castrol, aber ich denke 5W-40 sollte vollkommen ausreichend sein.
      Ist aber auch ein wenig von den Betriebsbedingungen abhängig.

    • Original von Mahox
      Danke für deinen Beitrag,

      aber du findest schon das die 10W60 besser ist oder???


      Kann man so nicht sagen, jdes Öl hat seinen Vor- und Nachteil.
      Es ist auch ein wenig von der LL des Motors und davon abhängig in welchen Intervallen man wechselt.
      Ich persönlich fahre das 5W-40
    • Original von Mahox
      Ok mein motor hat 15000km laufleistung und ich würde es halt alle 15000 mit dem 10W60 wechseln.Achja ist ein V6 wie du sicherlich weißt...


      ich glaub wir haben schon so oft zu Deinem Motor diskutiert, daß ich es inzwischen begriffen habe was es für einer ist :D:D:D
      Beim Wechsel alle 15 Tausend, solltest Du dann besser das 10W-60 nehmen, da die Ölverdünnung durch Stadtverkehr doch stärker wird.
    • Original von powered[i]

      ich glaub wir haben schon so oft zu Deinem Motor diskutiert, daß ich es inzwischen begriffen habe was es für einer ist :D:D:D


      Da hast auch wieder recht :D :D
    • bei meinem V6 kommt immer 10w-40 hinein, hab ich bei meinen alten VR6 und 1,8T auch verwendet, dafür aber alle 10.000 km, denn nur firsches öl ist gutes öl ... habs von mehreren motoreningineuren bei BMW STEYR und STEYR MOTOREN gehört

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TUNER_at ()

    • Ich hatte bisher immer Leichtlauföl verwendet (K.A. welches genau. Habs bei VW machen lassen)
      Jetzt hab ich hier aber ein 15W40 5-Liter Behälter stehen und wollte dies verwenden. Gibts da evtl. Probleme beim Motorlauf o.ä. ?
      Läuft der Motor dadurch unruhiger ?