Kaufentscheidung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufentscheidung

      Hallo, ich wäre der neue !!! :D

      Fahre zur Zeit einen Golf IV mit 75 PS und möchte mir einen 1.8T kaufen.

      Folgende Kriterien sind für mich wichtig:

      unter 100.000 km
      1.8T, keinen V5 oder so
      max. 10.000 EUR


      habe nun bei Autoscout nachgesehen und 3 interessante Angebote gefunden.

      Würde gerne mal eure Meinungen zu den Wägelchen hören, vor allem natürlich, ob die Preise gerechtfertigt sind. Bin da völliger Newbie auf dem Gebiet. Für den letzten spricht, dass er quasi umme Ecke steht, aber dafür ist er auch der teuerste und eben schon etwas getunt, was vielleicht nicht immer so doll ist, oder ? Und er ist nicht vom Händler wie z.B. der zweite.

      Nummer 1

      Nummer 2

      Nummer 3

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jochen1980 ()

    • Original von FloSE
      Ich würd Nummer 2 werden. Da original.


      genau das hätte ich jetzt spontan auch gesagt =)
      der letzte sieht schon etwas "verbastelt" aus und ist etwas zu teuer finde ich. und der 2te ist auch der neueste von allen 3. allerdings steht da nix von klima ?!? wäre mal gut zu wissen, ob er klima hat oder nicht. weil das ist denke ich mal ein muss.
    • Ich überlege im Moment auch, ob ich nen getunten haben will. Weil, Felgen, Fahrwerk, Auspuff und so will ich ja auch ändern. Also könnte ich nen Seriengolf kaufen und 3.000 EUR reinstecken oder ich kauf den dritten und hab für 10.000 die Kiste fertig. Ich finde ihn ja optisch cool, nur hab ich so´n bissken Bammel, ob der Wagen auch vernünftig getunt wurde, oder ob da viel gepfuscht wurde. *grummel* Schwehre Entscheidung X(

    • Nr. 1 ist auch original, bis auf die anderen Alus. Nr.2 ist der "jüngste" von den 3. Nr.3 verkauft glaub ich sogar jemand hier aus dem Forum.

      Ich würd aber keinen von den dreien nehmen, da alle schon 6-7 Jahre alt sind, und da sind knapp 10.000€ nicht gerade günstig. Leg lieber noch 1000-2000€ drauf, dann hast ein Auto Bj. 01 und dazu hast dann einen Jubi GTI. ;)

    • Original von Infernaleternal
      Ich würd aber keinen von den dreien nehmen, da alle schon 6-7 Jahre alt sind, und da sind knapp 10.000€ nicht gerade günstig. Leg lieber noch 1000-2000€ drauf, dann hast ein Auto Bj. 01 und dazu hast dann einen Jubi GTI. ;)

      Was? Vernünftige Jubis bekommt man für 11-12000 Euro 8o :O

      (Hab für meinen TDI damals auch 10000 gegeben und der hatte knapp über 100000 gelaufen und war genau 2,9 Jahre alt)
    • Original von Infernaleternal
      Nr.3 verkauft glaub ich sogar jemand hier aus dem Forum.


      Jau, so ist das :D

      Manche haben die Story ja vielleicht gelesen. Mir hat nen Arbeitskollege 12.500 für den Golf geboten. Nun ist der gekündigt worden und kann das nicht mehr durchziehen. Ich würde den Golf für 9.999 verkaufen. Darunter nicht, dafür hab ich einfach zu viel reingesteckt. Ich denke mal, ich werde ihn behalten, wenn sich die nächsten Tage nichts tut. Unbedingt loswerden muss ich ihn ja nicht. Garantie ist übrigens doch drauf. Ich denke mal, ne Gebrauchtwagengarantie kann übernommen werden.

      @Jochen: Also, bei Interesse einfach ne PN an mich ;)
    • ich würde den 3. GOLF nehmen , weil

      1. hat am wenigsten runter (66.000)
      2. ein bischen tuning ist cool
      3. bei dem bischen tuning kann man nix falsch machen , ausserdem wurde ja nichts am motor gemacht ......

    • Original von G1-Golf
      ich würde den 3. GOLF nehmen , weil

      1. hat am wenigsten runter (66.000)
      2. ein bischen tuning ist cool
      3. bei dem bischen tuning kann man nix falsch machen , ausserdem wurde ja nichts am motor gemacht ......


      dito

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()