Frage zu FSE - Einbau und Antenne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu FSE - Einbau und Antenne

      hi

      ich habe mich jetzt ne weile durch die suche gequält, soweit möglich.

      mein problem: ich möchte mir eine freisprecheinreichtung einbauen (golf IV 1.9 TDI / EZ02).

      ne klebe antenne o.ae. möchte ich net, also brauch ich ne neue antenne. da ich kopfairbags habe, kann ich das kabel nur schwer an der a säule nach unten verlegen.
      wie habt ihr das problem gelöst? kann ich von der triplex antenne (ich will evtl,. auch mal n navi nachrüsten) die zusätzlichen kaben (handy/gps) an der c-säule nach unten führen und dann durch die abdeckungen unter den tuerholmen nach vorne?

      als handyhalter dachte ich an die originalversion von vw, gibbet da ne anleitung zum einbau (wegen handschuhfach abbauen usw. / * bin totaler golf neuling *)

      wo packe ich am besten das mikro hin? die verschiedenen hier angesprochen möglichkeiten fallen bei mir weg (kopfairbag > a säule / W8 leuchte hab ich auch (noch) net u.a. wieder weg airbag in asäule / in der mittelkonsole neben warnblinkerschalter geht auch nicht -> sitzheizung.

      wo packe ich am besten die steuereineit ds original FSE hin?

      gruss

      kaiman