Bekomme Schloss nicht in Tür (Fixierring Blockiert!!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bekomme Schloss nicht in Tür (Fixierring Blockiert!!)

      Hallo jungx,

      ich habe gerade ein ziemlich großes Problem, hatte meine Türgriffe lackieren lassen und wollte diese zunächst wieder anbauen. So, da nun der Fixierring schon in die Tür gefallen ist, das ganze Spiel durch...


      Ganze Tür auseinander genommen, Ring wieder aus der Tür geholt und folgend wieder in die Aussparung beim Schloss einsetzen. Hat soweit auch alles geklappt, bis auf das das Zylinderschloss nicht mehr rein passt.

      Sobald ich den Zylinder bis zum Anschlag hineinschiebe, springt der Fixierring heraus und das wars...

      Hier die Bilder:

      inetworkx.info/storage/IMG_3012.jpg

      inetworkx.info/storage/IMG_3015.jpg

      Die Nasen am Ring (durch den Roten Pfeil gekennzeichnet) stoßen immer an den Zylinder (Pfeil nach unten auf Zylinder) Kann mir hier jemand helfen??!!

      Ansonsten bleibt nur noch der Weg zum Freundlichen 8o

    • Du hast den Ring nicht richtig drin sitzen!!!! Wir hatten das bei meinem auch gehabt. Haben ne Stunde gebraucht, eh der richtig in der Führung wieder drin gesessen hatte.

    • guten morgen BJ ;)

      ja das stimt, ich werd heut s gegen 16 - 17 Uhr mal zum Freundlichen Fahren und mal Fragen, ob die mir den Zylinder bei Auseinandergenommener Tür eben einsetzen.

      Bisi was für die KaffeeKasseee... wünscht mir glück!

      Mit ner Baustelle im Auto is das echt ungemütlich!

    • ich bin euch beiden ja sehr dankbar, habt mir insofern geholfen die Tür auseinander zu nehmen :P ..Das bekommen wir auch noch hin mit den Zylindern ..ich werd heut abend nochmal berichten!

      Wenn jmd. anderes noch Tipss & Tricks bzw. Lösungsvorschläge häte, wäre ich demjenigen sehr dankbar!

      So nun wieder an die Arbeit..

    • Also der Bolzen, der die Abdeckkappe hält (war bei mir hinten) hatte an den Haltepunkten Beschädigungen und daher sprang der Ring immer ab. Dieser war zudem relativ dreckig und daher haben ich mir mal beiden neu besorgt. War jetzt nicht so der riesige Betrag, daher war das dan noch im Budget drin.

      Den Ring wieder drauf zu bekommen ist aber echt ne grausame Fingerübung, da flucht man relativ viel!

      Am besten geht es mit zwei Personen, einer hält den Bolzen in der Tür und der andere Schraubt vorsichtig und beobachtet dabei den Ring in der Tür!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Nungut, wir hatten 6 Augen, 6 Hände und er wollte einfach nicht, ich versuchs wenn der Freundliche einen Strich durch die Rechnung macht, nocheinmal ....

      Wenn alle Stricke reißen, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe, mus ich eben für die Arbeiten bei VW blechen..

      I take a look'. :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von illa_g4 ()

    • hatte gerade genau das selbe problem! dank crawler hinbekommen!

      1. trägeragregat ausbauen sodass du in die türkommst...dann von außen türgriff einmal richtung hewck und dann nach vorn zu dir ziehen! dann haste den ab! darunter is ne torx die machste auch noch ab! dann kannste den träger für den metallring rausnehmen! wieder einsetzen (hinten zuerst) dann is er fest!

      ps: nun hab ich das problem dass mein türschloss nicht mehr zuschließt weder elektrisch noch mechanisch! ich bekomm die tür von außen sowie von innen beim ersten zug auf auch wenn sie zu sein sollte! HOFFE AUF ANTWORTEN!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von titusatwork ()

    • sorry für den doppelpost. Ich habe beim tür zusammenschrauben vergessen den innerern bautenzug einzuhängen! und über außen bekomm ich den auch nicht auf! der ist zu kurz eingehangen! Hat irgendjemand eine idee wie ich meine tür wieder aufbekomme? habe es schon mit einem kleiderbügel versucht von oben an dem bautenzug zu ziehen aber es geht nicht auf! Hoffe auf unterstützung!kann nicht mehr!