BMC Airfilter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BMC Airfilter

      Hat davon schon jemals jemand etwas gehört?
      Wird wohl ähnlich wie das K&N Prinzip funktionieren mit den selben Vor- und Nachteilen.

      Hier werden für den G4 1.6 bis zu 6,7 PS Mehrleistung versprochen.

      Sehts euch an und sagt mir mal was ihr davon haltet.


      Carlinetuning


      PS: Die Firma is ja auch noch grad bei mir um die Ecke (10 Minuten)

    • Ich denke davon haben schon mehrere gehört.
      Ich z.b auch!
      Wurde nämlich schon öfters hier im Forum abgehandelt.
      Die BMC Filter funktionieren im Prizip wie ein offener Filter vom Schlage eines 57i Kit's mit dem Unterschied, das der Filter von einem Carbonzylinder umschlossen ist.Er ermöglich auf der einen Seite eine Befestigung eines Lufttraktes von einem Lufteinlaß aus.
      Der BMC hat aber meiner Meinung nach zwei starke Vorteile gegenüber dem 57i.Erstens ist er direkt gegen die Motorwärme abgeschirmt und zweites wird durch die Carbonumhüllung verhindert das der Filter zu stark und schnell zunässt.Soviel ich weiß sind die BMC Boxen noch nicht mit ABE oder Teilegutachten erhältlich.

      Ich denke der versprochene Vorteil in der Mehrleistung ist wie bei allen Filtern zu vernachlässigen! :rolleyes:

      cya Jan

    • Hallo,

      hab mir jetzt mal ne BMC-Box gegönnt, also der erste eindruck : wow
      hatte ja vorher den K&N-Kit drin , der war schon laut, trotz dämmatte, aber der BMC is der Hammer, die Carbonhülle dient wohl einer Art "Klangkörper" :)
      Jetzt aber meine Frage: es sind natürlich keine Papiere (Gutachten) dabei, also wirds wohl ne Einzelabnahme...
      Hat jemand von Euch den BMC-Filter drin und auch eingetragen ? gabs schwierigkeiten ?

      mfg Fidi

    • Hm...

      Mogul warum hast denn in Kassel nix
      gesagt. Hab den bei mir nun seit
      der MotorShow Essen drin und bin
      damit super zufrieden.
      Hab mir den eigentlich "nur" zugelegt weil
      ich endlich meinen Turbo abblasen hören wollte
      ohne dabei im Sommer einen möglichen
      Leistungsverlust in Kauf nehmen zu müssen.
      Meiner Erfahrungen :
      - einfacher Einbau, da an dem Carbongehäuse ein
      passender Flansch dran ist welcher direkt an das
      Gehäuse des LMM geschraubt wir
      - ein wirklich GEILER Sound ohne dabei aber zu
      extrem zu sein. Also so laut wie nen offener K&N ist
      er nicht. Untertourig brummelt er ein bisschen
      vor sich hin während es dann so ab 2000 Touren zu
      fauchen beginnt und man förmlich fühlt/hört wie
      der Turbolader anfängt zu saugen
      - dann bei der Gaswegnahme ein schönes
      zitschhhhhhhhhhhhh kommt.
      Luftmasse ist in etwa gleich geblieben sind ein paar
      Gramm mehr geworden.
      Die Gasannahme ist etwas besser als vorher aber
      von mehr Leistung würde ich jetzt mal nicht sprechen.
      War aber wie bereits oben erwähnt auch nicht meine
      Absicht. Ich bin auch der Meinung das man da keine
      Wunder erwarten sollte.

      Vorteile gegenüber offenen Systemen
      - keine Warmluft
      - nicht ganz so schnell verdreckt
      - Montage
      - optik
      - Geräuschpegel

      Zum Thema TÜV kann ich nur
      sagen das es für einige Fahrzeuge bereits Abnahmen
      seitens BMC gegeben hat und diese nun in Form von
      Gutachten beigelegt (bzw. bei mir) nachgeliefert werden.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • na werd dann morgen auch mal anrufen, mal schauen...

      @ TheZero
      also bei mir ist es ab 3000 U/min doch etwas lauter und kerniger... hast Du den Kaltluftschlauch mit angeschlossen ? ich noch nich, wird bei mir auch ein bißchen eng mit dem Platz

      mfg Fidi

    • So hab mal direkt bei BMC angerufen, ein Gutachten gibt es für den V6 noch nicht, soll in 4-6 Wochen fertig sein.
      Im mom hilft da wohl nur ne Einzelabnahme !
      Hab dank ebay nur 165 € bezahlt (soll laut Herrsteller so um die 220€ kosten)

      mfg Fidi

    • Hab auf der Messe .........hm...........
      überleg so genau weiß ich das jetzt nicht mehr aber
      ich glaube es waren 160€ inkl. Reinigungsset bezahlt.

      @Golf V6
      Ja ist schon etwas lauter geworden. Habe den Schlauch drauf und passte auch 100% ist damit nochmals etwas leiser.
      Denke auch das nen V6 da schon etwas anders klingt
      als so kleiner, mickriger 1.8er.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...