LMM das übel beim gechippten tdi??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LMM das übel beim gechippten tdi??

      :(Habe bei meinem bora vari tdi (orig.116 ps)nen chip drinnen seit paar tagen.im durchzug konnte ich verbesserung von 11 sekunden auf 9 sekunden erreichen(80km/h auf 120km/h im 5.gang).jetzt hab ich mal den luftmesser vom dc pierburg reingemacht,siehe da,das auto braucht nur 7,9 sekunden!!!ist mein Luftmassenmesser defekt?Im anzug geht er echt gut.Komisch...kann der pierburg LMM/benz in verbindung mit meinem chip schädlich für meinen ajm motor sein?oder wie erklärt ihr euch die verbesserte zeit?habe gehört der pierburg würde keine mehrleistung bringen(ein LMM allgemein nicht)danke euch im voraus
      habe 18 zoll felgen drauf und 225er reifen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von turbodiesel ()

    • Ddann scheint dein "alter" LMM nichtmehr so das wahre zu sein, schaden kann ein LMM der besser funktioniert soweit ich weis nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von baizer ()

    • Hat denn dein neuer der Pierburg LMM/benz genau dieselbe Kennlinie wie der orginal VW?

      -> Wenn ja ist dein LMM hinüber, soll ja vorkommen wenn sich genügend Schmutz am Heizdraht ansammelt.

      -> Wenn nein dann schummelt dein Pierburg LMM deiner Steuerung eine falsche Luftmasse vor und die Einspritzmenge wird entsprechend angepasst -> du hast ein 10cent Tuning zusätzlich zu deinem Chip drinne :8)

    • also der pierburg ist fürn dc,hat ne andre kennlinie.und du meinst ich kann diese kombi problemlos fahren?
      da ich leider noch keinen kenne,der mir da weiterhelfen kann,weiß nur mit dme pierburg geht er im durchzug über 1,2 sekunden schneller

    • der pierburg war damals ne gute alternative zum 300 euro teueren vw LMM,der pierburg von DC kostete um die 75 euro,soll angeblich länger halten ??
      auf jeden fall läuft er untnerum schlechter wie der originale,aber obenrum geht er definitv bei mir besser,daher wollte ich wissen ob meiner nen schlag weg hat.?

    • Hat dein Tuner nicht vorher gemessen, wie es um deinen LMM steht? So kann er ja nicht ein mal die Software vernünftig auf deinen Wagen anpassen :O

      Ja, dein LMM wird kaputt sein ... der DC LMM liefert über das gesamte Drehzahlband weniger Luftmasse als die Bosch Dinger von VW.

    • @xander_
      pierburg ist ein hersteller der neben bosch diese lmm macht.
      netterweise gab es da einen kleinen unterschied von 75 euro zu über 300 euro 8o ... gab. denn die preise wurden ja seitens vw angepasst.

      heute würde sich wohl keiner mehr den lmm für die CommonRail Diesel auf seinen TDI pflanzen. Wozu auch, wenn das Originalteil nun gleichteuer ist.

    • nein,der tuner hat einfach die fertige software auf meinen chip überspielt,fertig :(
      da war nix mit individuell anpassen usw...
      gut er läuft jetzt schon verdammt gut,wie oben beschrieben,zur serie 2,5 sek.schneller im 5.gang,mit pierbu... LMM sinds schon 3,7 sek.,will aber lieber den originalen von bosch drinn haben,da ich net weiß wie der chip sich mit dem dc LMM verträgt auf dauer(motortemp. usw..)

    • HAb mich nochmal schlau gemacht, da ja der Benz LMM ne andere Kennlinie hat, also der Benz geht untenrum minimal schlechter dafür oben minimal besser, beim original LMM geht er untenrum besser. Spiegelt praktisch deine Erfahrung. Wieviel PS und NM soll dein Motor jetzt haben ?

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • soll 150 ps und 360NM haben.mit dem DC läuft er obenrum recht gut :)
      hab halt nur bedenken ,ob sich die beiden sachen chip/DC LMM vertragen??Aber in der elastizität muss doch gleichstand herrschen,oder=?wie kann er da 1,2 sekunden schneller sein als mit dem originalen LMM? :(