Diverse Fragen zum Gewindefahrwerk :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Diverse Fragen zum Gewindefahrwerk :)

      Hi,
      hab vor paar Wochen mein Gewindefahrwerk eingebaut bekommen.

      1.Habt ihr die Spurvermessen lassen? Ist das zu empfehlen?
      War heute bei meinem Freundlichen aber der kann das schonmal aufgrund der Tieferlegung nichtmehr machen :/

      2.Wie verstellt ihr das Fahrwerk an der HA? Vorne ist ja easy aber hinten? Hab heute mal beim Tuner zugeschaut der hat die Dämpfer losgeschraubt, die Achse angehoben und die Federn mit nem Spezialwerkzeug zusammengedrückt. Geht das nicht einfacher?

      3. Habt ihr die Scheinwerfer neu eingestellt? Nach dem Tieferlegen leuchtet mein Ablendlicht bei weitem nichtmehr soweit wie früher. Mein Freundlicher will da aber nix machen er meint es sei ok so.

      So das reicht erstmal :)

      Joc

    • also an meinem KW war das verstellen recht easy! Wagenheber hinten drunter und dann mit dem Verstellschlüssel den Teller der ja unter der Feder ist verstellt fedisch =) hmm wobei es ja eigentlich eh nur nach unten geht,nach oben also quasi ein zurrück gibt es nicht mehr :D

    • Hm okay also geht es auch so ohne feder zusammendrücken, Achse absenken und sowas
      ja nach unten ist bei mir nichtmehr viel zu machen ich hab vorne noch 4mm Restgewinde und hinten dürft es auch nicht mehr sein.

      Joc

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von J0CuTTiS ()

    • :)
      ich habe das komplette super sport gweinde drin... und montage ist kinderleicht..alleine gemacht.
      VA - Rad runter und einstellen
      HA - von unten... legst dich unter den wagen wenn der steht und kommst so mit der hand + schlussel dran...

      die montage easy (rader ab)
      VA - etwas kraft aber es klappt schon
      HA - kannst mit geschlossenen augen machen.. schrauben der dampfer losen (L/R) .. dann schrauben rausziehen, achse hangenlassen, miteiner hand achse runterdrucken und federn rausziehen, dann damper schrauben losen .. und alles umgekehrt rein....

      bye
    • Für die Achsvermessung sind bei uns so 70-100 Euronen normal...

      Von Entspannung der Gelenke hab ich noch nie was gehört... ich glaube, meine sind von haus aus schon total entspannt... :D

    • Original von albi
      Für die Achsvermessung sind bei uns so 70-100 Euronen normal...

      Von Entspannung der Gelenke hab ich noch nie was gehört... ich glaube, meine sind von haus aus schon total entspannt... :D


      Bei Vergölst zahlst du 59€ mit einstellen lassen, 49€ wenn nichts eingestellt werden muss. Kannst ja mal gucken ob ne Filiale in deiner Nähe ist.

      vergölst.de
    • Kenn auch nur ein normale Achsvermessnug...kostet in der Regel 40-55Euro nicht mehr!! EInmal hatte PitStop sogar nen Angebot für 19,95Euro..ist aber eher selten. 150€ sind zu teuer... davon ab hab von den anderen Sachen (Entspannung usw )auch noch nie was gehört.

      MFG jayflo

    • Naja mir wurde gesagt das alle relevanten Schrauben geöffnet werden damit sich die gummilager usw setzen können da sie durch den fahrwerkeinbau verschoben sind oder so ähnlich keine ahnung der hat ne menge erzählt nur halt der preis der hat mich dann doch hellhörig gemacht.

      Joc

    • Hi,

      doch gibt massig Bilder von meinem Golf weiß nur nichtmehr wo ich aktuelle gepostet habe :) Aber bei interesse schreib mir mal deine Email dann sende ich dir 2-3 Bilder zu.
      Also das Gewindefahrwerk ist leider schon bis fast ganz runter gedreht sind noch ca. 0,5 - 1cm Restgewinde. Das heißt er dürfte 55 - 60 mm tiefer liegen als ein Comfort oder Trendline.
      Wegen Bodenfreiheit habe ich noch nicht gemessen aber werd ich bei schönem Wetter mal machen wollt ich eh mal messen.

      Joc

    • Ich häng mich mal an die "diversen Fragen" dran...
      Hab ein FK Highsport, da ist der TÜV-Geprüfte Einstellbereich bis 55 mm.

      1. Wie mess ich das nach dem Einbau nach, ob das 55 mm sind (um dann zum TÜV zu fahren)?

      und 2. Wenn ich jetzt 60 oder 70 tief will, wieviel würde mich das dann Kosten? (Weil hier alle schreiben TÜV=~50 EUR- wäre doch dann eine Sonderabnahme, oder?)

      Danke :)

      //EDIT: UPS, IST JA GOLF V BEREICH ?( Vielleicht kann mir tortzdem jemand weiterhelfen =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel-FD ()