Chiptununing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptununing

      Also ich möchte meinen 130PS TDI CHippen was empfiehlt ihr mir???
      Achja das Auto hat schon 82000 km ist das überhaupt noch sinnvoll ich will das Auto in jedem Fall noch 4 Jahre fahren wenn möglich!


      Gruß Valentino

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von valentino ()

    • RE: Chiptununing

      Original von valentino
      Also ich möchte meinen 130PS TDI CHippen was empfiehlt ihr mir???
      Achja das Auto hat schon 82000 km ist das überhaupt noch sinnvoll ich will das Auto in jedem Fall noch 4 Jahre fahren wenn möglich!
      Gruß Valentino


      geh mal bitte auf die SUCHE-Funktion und gib das Wort "Chiptuning" ein, da kommen 272 Treffer.
      Ist unbestritten eines der häufigsten diskutierten Themen, da wurde alles, einfach alles, schon zu gesagt.
    • Original von cultvari
      Mir flog ein Turbo um die Ohren das Auto hatte 43oookm drauf...


      Gott sei dank mit Garantie ich würds NIE WIEDER tun... !


      Michi


      geh bitte, dein micky mouse tuner hatte halt keine ahnung, wie so viele..
      ich bin selber sehr "scharfes" zeug gefahren und da gibts keine probleme und meine freunde machens noch immer...

      ein diesel ist ja dafür gebaut kann ich nur sagen damit man ihm die reserven rauslockt welche ihm von werk aus genommen worden sind..

      es sind halt immer wieder die 3 turbo regeln zu beachten dann geht das schon..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf_4 ()

    • Original von Briesel
      Was sind die 3 Turbo-Regeln?????


      .) warm fahren und nicht davor treten
      .) regelmässig ölwechsel ( bei mir alle 6-7000km )
      .) turbo nach exszesiver beanspruchung nachrennen lassen am stand und oder die letzten kilometer "Normal" fahren.
    • Original von golf_4
      Original von cultvari
      Mir flog ein Turbo um die Ohren das Auto hatte 43oookm drauf...




      Gott sei dank mit Garantie ich würds NIE WIEDER tun... !


      Michi


      geh bitte, dein micky mouse tuner hatte halt keine ahnung, wie so viele..


      Also mal Halblang.

      WKR iss einer DER Chiptuner .. !

      Presseberichte:

      wkr-automobildesign.de/WKR/tests.html

      Homepage:

      wkr-automobildesign.de/WKR/index.html



      Und wie man einen Diesel fährt brauchst mir nach 4 Stk. bestimmt ned erzählen....

      ?(


      Also wenn WKR Mickey Mouse ist lol Was iss dann Dagobert Duck?
    • Original von golf_4

      ein diesel ist ja dafür gebaut kann ich nur sagen damit man ihm die reserven rauslockt welche ihm von werk aus genommen worden sind..

      ..



      Das wäre was Neues, daß die Hersteller Reserven einbauen.
      Fast jeder getunte Diesel fährt schon über den Auslegungen.
      Ob es Bremssysteme sind die nicht mehr passen, Motorteile nicht mehr ausreichend dimensioniert sind, oder hier reihenweise die Kupplungen den Geist aufgeben. Hatten wir alles schon zu Genüge.

      Jeder Turbo hat Potenzial, einfach den Ladedruck erhöhen schon ist mehr Leistung da. Aber was hängt alles noch hinten dran..........
    • Original von powered
      Original von golf_4

      ein diesel ist ja dafür gebaut kann ich nur sagen damit man ihm die reserven rauslockt welche ihm von werk aus genommen worden sind..

      ..



      Das wäre was Neues, daß die Hersteller Reserven einbauen.
      Fast jeder getunte Diesel fährt schon über den Auslegungen.
      Ob es Bremssysteme sind die nicht mehr passen, Motorteile nicht mehr ausreichend dimensioniert sind, oder hier reihenweise die Kupplungen den Geist aufgeben. Hatten wir alles schon zu Genüge.

      Jeder Turbo hat Potenzial, einfach den Ladedruck erhöhen schon ist mehr Leistung da. Aber was hängt alles noch hinten dran..........


      powered, ich red ja auch nicht von so kleinigkeiten wie kupplung und bremsen... warum kleinigkeiten ?
      weil für mich sachen wie pleul oder block wichtiger ist.. hatte selber schon neue kupplung, aber aufgrund eines produktionsfehlers innerhalb 3-4monaten bei meinem baujahr..
      ich habs auch nie geglaubt das das alles geht und standfest auch noch..
      aber die realität hat mir das gegenteil bewiesen und manche fahren schon über 70 000km so und da schneken sie nichts !!
    • Original von golf_4


      ein diesel ist ja dafür gebaut kann ich nur sagen damit man ihm die reserven rauslockt welche ihm von werk aus genommen worden sind..




      Und DAS ist eben dann LAUFLEISTUNG dies ausmacht...

      Wer von euch würde sich ein Auto kaufen das z.b. 40 oder 50 oder 60tkm auf CHIP gefahren wurde???

      Die Verschleiserscheinungen müssen nicht immer gleich kommen, bei mir wars Gott seidank in der Garantiezeit.


      Michi

      (Dem LAUFLEISTUNG lieber ist als LEISTUNG)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xyz321 ()

    • Original von cultvari
      Original von golf_4


      ein diesel ist ja dafür gebaut kann ich nur sagen damit man ihm die reserven rauslockt welche ihm von werk aus genommen worden sind..




      Und DAS ist eben dann LAUFLEISTUNG dies ausmacht...

      Wer von euch würde sich ein Auto kaufen das z.b. 40 oder 50 oder 60tkm auf CHIP gefahren wurde???

      Die Verschleiserscheinungen müssen nicht immer gleich kommen, bei mir wars Gott seidank in der Garantiezeit.


      Michi

      SICHER! aber ich fahr meine autos nicht bis 300 000km, weil ich kein taxi mag..
      ich geb meine autos nach 80 000km her..

      ein bekannter hat nen golf3 180 000km und 0,232 düsen + mozz optimierung.... der schenkt dem auto genauso einen scheissdreck...

      alles relativ..

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von golf_4 ()

    • Original von golf_4

      SICHER! aber ich fahr meine autos nicht bis 300 000km, weil ich kein taxi mag..
      ich geb meine autos nach 80 000km her..




      Ich würde mir eher ein Taxi mit 300oookm kaufen als einen der 70oookm gechippt war !

      8)

      Es ist sooo schön wenn man Vollgas über die Bahn brettern (damit meine ich unglaubliche 240 Tacho km/h sprich 215 reelle *g* ) OHNE fürchten zu müssen das einem was um die Ohren fliegt.


      Am Ende muss es jeder für sich entscheiden ob er das Risiko eingeht.

      Aber warte mal einen Schaden ab dann wirst schlau... !

      Michi
    • Original von golf_4

      powered, ich red ja auch nicht von so kleinigkeiten wie kupplung und bremsen... warum kleinigkeiten ?
      weil für mich sachen wie pleul oder block wichtiger ist.. hatte selber schon neue kupplung, aber aufgrund eines produktionsfehlers innerhalb 3-4monaten bei meinem baujahr..
      ich habs auch nie geglaubt das das alles geht und standfest auch noch..
      aber die realität hat mir das gegenteil bewiesen und manche fahren schon über 70 000km so und da schneken sie nichts !!



      Wenn ein Motor vernünftig gmacht ist und alles Hand und Fuß hat, dann kann man auch lange dran Freude haben, so aus eigener Erfahrung. :] All das kostet aber immer gutes Geld, was kaum einer bereit ist auszugeben.
      Die meisten hauen sich da einfach eine gepuschte Software rauf und schimpfen dann wenn im "Getriebe" knackt. Jeder Motor hat mit Sicherheit Reserven, aber alles im Rahmen. Die meisten muten Ihrem getunten Diesel gleich mal 30-40% und mehr Leistungssteigerung zu, ohne tiefgreifende Verstärkung meines Erachtens eine tickende Zeitbombe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von powered ()

    • Original von cultvari
      Original von golf_4

      SICHER! aber ich fahr meine autos nicht bis 300 000km, weil ich kein taxi mag..
      ich geb meine autos nach 80 000km her..




      Ich würde mir eher ein Taxi mit 300oookm kaufen als einen der 70oookm gechippt war !

      8)

      Es ist sooo schön wenn man Vollgas über die Bahn brettern (damit meine ich unglaubliche 240 Tacho km/h sprich 215 reelle *g* ) OHNE fürchten zu müssen das einem was um die Ohren fliegt.


      Am Ende muss es jeder für sich entscheiden ob er das Risiko eingeht.

      Aber warte mal einen Schaden ab dann wirst schlau... !

      Michi


      bub.. i hab auch ka angst für vollgas fahrten..
      sogar verlängerter 5 gang wenns sein muss... um nochmehr topspeed zu bekommen..
    • @golf_4 :

      Wieviel hast du fürs EIntragen bezahlt von dem Chip ?

      Wieviel PS wurden dir eingetragen?


      Lg,

      Michi


      //EDIT:

      UND WELCHEN CHIPTUNER HAST DU ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xyz321 ()