225/40R18 auf 8x18 ET 35 Bördeln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 225/40R18 auf 8x18 ET 35 Bördeln?

      War grade eben bei meinem Reifendealer wegen Rädern (Borbet LS) und da meinte er, daß ich vorne und hinten am Ende des Radkastens etwas bördeln muss weil da scharfe Kanten sind und daß die Radhausverkleidungen ausgeschnitten werden müssen und daß man das IMMER machen muss bei dem Format.

      Hier lese ich aber ständig, daß man NICHTS machen muss, einfach drauf schrauben und glücklich sein.

      Wer hat nun Recht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venom ()

    • Vieleicht will ja einer an einem GEBÖRDELTEN FALZ HINTEN verdienen *ggg*


      Felgen kaufen, montieren, Spaß haben ! 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xyz321 ()

    • allein die Tatsache das er behauptet das hinten gebördelt werden muss (wo da überhaupt keine Bördelkante ist), zeigt das der typ keine ahnung hat

      Gruß
      Kai :D

    • Kommt immer auf die einpresstiefe an. aber das sind wohl keine aussergewöhlichen Felgen. mein Bruder fährt auch die kombi,Felge AZEV E/8x18 ET30. Und ca. 60mm tiefer.überhaupt kein Problem. echt der typ hat keine ahnung

    • Selbst 8,5x18 ET30 (von 225/40 ausgehend) sind bei 60er tiefe noch kein Problem(kein bördeln etc.) an der VA!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Selbst 8,5x18 ET30 (von 225/40 ausgehend) sind bei 60er tiefe noch kein Problem(kein bördeln etc.) an der VA


      da wirds aber schon sehr eng

      Gruß
      Kai :D

    • Original von SlowRider
      Selbst 8,5x18 ET30 (von 225/40 ausgehend) sind bei 60er tiefe noch kein Problem(kein bördeln etc.) an der VA


      da wirds aber schon sehr eng


      Also ich habe ,da ich mir demnächst auch 18 Zöller holen will, mal von meiner Werkstatt zu Testzecken 18 Zöller in meiner Breite und ET wie sie meine aktuellen 17 Zöller haben geholt...sprich 8,5x18 ET30 mit 225/40 sowie 9,5x18 ET25 mit 255/35 und das paßt alles wunderbar ohne Arbeiten(jetzt speziell an der VA) an der Karosserie bei meinem CUP-KIT.Meine Werkstatt hat sich das auch schon angeschaut...absolut kein Problem.Werde hinten aber wohl etwas schmaleres als 255 nehmen später.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()