Autoradioausbau klappt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Autoradioausbau klappt nicht

      Hi Leute

      Ich wollte ebend mein Autoradio ausbauen, aber es klappt nicht. Folgendes Problem:

      Da der Einbaurahmen ja nicht fest genug im Armaturenbrett drin sitzt, hatte ich links und rechts je eine Metallnase am Einbaurahmen nach außen gebogen, sodaß sich der Rahmen nicht mehr lösen kann.
      Das Autoradio selbst rastet ja beim einschieben in den Rahmen auch ein, daß es auch fest drin sitzt.
      Jetzt kriege ich den Rahmen aber nicht mehr raus und das Autoradio logischweise auch nicht mehr. Habe Pioneer.
      Hat jemand eine Idee, was man da machen kann? Fr. wird der Golf verkauft, aber ohne Radio und nicht mit.

      Thx

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Hast du keine Haken beim Radio dabei ??


      Wenn du die hast kannst ganz leicht Radio rausziehen, den Einbaurahmen kannst ruhing biegen und wieder in Form bringen.

      Falls du keine Schlüssel hast gibts im Mediamarkt und Konsorten...

      Oder du fährst zum EInzelhadel, Hifibereich, machens doch kostenloas raus denk ich mal... !

      Michi

    • Doch, Haken habe ich. Sind zwar andere, aber sie würden halten.
      Hab das auch schon ausprobiert, aber da kann ich ziehen und ziehen. Da reiß ich höchstens die Mittelkonsole mit raus. Also das Innenleben, wo Ablagefach, Klima (Heizung und Radio) eingebaut sind.
      Die Metallnasen sind ja im weg. DIe geben ja leider nicht nach. Der Rahmen ist mir ja egal. Nur der Rest nicht.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • also ich weiß ja nicht was du da nach links und rechts umgebogen hast, aber wenns eine halterungsnase vom Rahmen war hat das nichts damit zu tun das du das radio nicht rausbekommst. Ich hatte die auch umgebogen und gestern alles wieder rausbekommen. besorg dir lieber erst mal die richtigen Entriegelungshaken. oder fahr in carhifi laden. der zieht das normalerweise für null raus.

      mfg Buddy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • So, habs Radio raus. Endlich. Ich bin mir auch nicht mehr sicher, ob beim dem Radio überhaupt irgendwelche Entriegelungshaken dabei waren.
      Das Radio war ein Ausstellungsgerät. Hatte zwar Garantie gekriegt und alles was dazu gehört, aber anscheinend habe die vergessen, mir die Haken dafür mitzugeben :-/
      Na was solls. Nun bin ich schlauer *g*

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail