Erfahrung mit Keyless Entry von In.Pro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrung mit Keyless Entry von In.Pro

      Hallo,

      da ich grad am überlegen bin was ich mir für ne FFB in meinen Golf IV baue, bin ich auch auf diese Scheckkartenlösung gestoßen.

      Selber auf Arbeit haben wir sowas ähnliches. Man hat einen Sender ca. nen EURO gross und hebt diesen an einen Empfänger. Nach einem kurzen Piepton ist die Türe dann entriegelt.

      Mich würde jetzt mal interessieren ob schon jemand von euch diese Variante von In.Pro verbaut hat und ob die auch so funktioniert wie sie von denen beschrieben wird???

      Vielen Dank schonmal!!!

    • Du musst aufpassen, das Du eine nimmst wo Du die Reichweite einstellen kannst. Sonst stehst Du in der Tanke und Deine Türen sind noch offen... :D

      Gofl VI GTD bestellt am 09.07.09 ; 2,0 TDI "GTD" 170PS; DSG; Candy-white, ; RNS 510 'DYNAUDIO Excite' ; 4-türig inkl. elektr. Fensterh. ; "DWA+Einzeltüröffnung ; Berganfahrassistent ; Multif.-Lenkrad; Ablagenpaket; hintere Scheiben 65% abgedunkelt; Telefonvorbereitung Premium; Reifenkontrollanzeige; Park Assist. inkl. ParkPilot und Rear Assist; Raucherausf.; Spiegelpaket;Abholung beim Händler: 26.09.09 /Lieferzeit gerade mal 9 Wochen :thumbsup:

    • Mal abgesehen davon das ich noch ein Keyless Entry System zu verkaufen habe, kann ich dir in ~ 1 Woche sagen wie zuverlässig das Ding ist.

      Irgend eine Reichweite lässt sich jedenfalls einstellen, ich weiss nur noch nicht welche :D

    • (

      Original von BennY-
      Mal abgesehen davon das ich noch ein Keyless Entry System zu verkaufen habe, kann ich dir in ~ 1 Woche sagen wie zuverlässig das Ding ist.

      Irgend eine Reichweite lässt sich jedenfalls einstellen, ich weiss nur noch nicht welche :D


      Hä? Meinste Kann nix das Keyless ?!
    • Hi!
      Ich habe das Keyless Entry von In.pro jetzt seit cirka 2 Jahren, als es raus kam. Einbau war eigentlich relativ einfach, aber zufreiden bin ich eher nicht, da erstens die Antenne nicht so spitze war, obwohl so angebaut, wie beschrieben. Dadurch war der empfang immer etwas schlechter. Wenn du von hinten ans Auto gegangen bist, öffnete es erst kurz vorm Kofferraum.
      Jetzt, wo ich die Folie drin habe, lässt sich das Auto von hinten eigentlich überhaupt nicht mehr öffnen.
      Sonst lief eigentlich alles problemlos. Allerdings ist die Programmierung finde ich schlecht durchzuführen und nach nem Batteriewechsel ging bei mir das erst einmal auch nicht mehr richtig. Muss man dann wieder neu einstellen.
      Fazit: Hätte mir besser ne "normale" FFB holen sollen....

      Allerdings muss ich sagen, dass, wenn so ein System Original eingebaut ist jetzt am Beispiel A8 super funktioniert.

      PS. Reichweite ist glaube ich bis max 9m einstellbar. Weiß bloß nicht ob Radius oder Durchmesser *g*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von r2hayabusa ()

    • Original von r2hayabusa
      Hi!
      Ich habe das Keyless Entry von In.pro jetzt seit cirka 2 Jahren, als es raus kam. Einbau war eigentlich relativ einfach, aber zufreiden bin ich eher nicht, da erstens die Antenne nicht so spitze war, obwohl so angebaut, wie beschrieben. Dadurch war der empfang immer etwas schlechter. Wenn du von hinten ans Auto gegangen bist, öffnete es erst kurz vorm Kofferraum.
      Jetzt, wo ich die Folie drin habe, lässt sich das Auto von hinten eigentlich überhaupt nicht mehr öffnen.
      Sonst lief eigentlich alles problemlos. Allerdings ist die Programmierung finde ich schlecht durchzuführen und nach nem Batteriewechsel ging bei mir das erst einmal auch nicht mehr richtig. Muss man dann wieder neu einstellen.
      Fazit: Hätte mir besser ne "normale" FFB holen sollen....

      Allerdings muss ich sagen, dass, wenn so ein System Original eingebaut ist jetzt am Beispiel A8 super funktioniert.

      PS. Reichweite ist glaube ich bis max 9m einstellbar. Weiß bloß nicht ob Radius oder Durchmesser *g*


      Darf ich fragen wo du deine Antenne hast?

      Ich habe meine unter dem Dachhimmel in der mitte und ca. 30cm von der Windschutzscheibe entfernt.

      Und bei meinen ersten Tests hat das nur geklappt wenn ich direkt neben dem Auto stand, was ich auch für sinnvoll halte, mir aber recht kurz vorkommt.

      Ich hatte die Karte immer in der Hosentasche am Hintern :D

      Das mit der Programmierung kann ich auf jedenfall schonmal bestätigen, die ist wirklich mehr als fummelig ?(
    • Moin!

      In der Anleitung stand doch ein Einbauort über dem Innenspiegel, an der Frontscheibe. Dort habe ich sie auch angebracht. Fällt dort auch wenig auf.
      Unter dem Himmel sieht man sie natürlich gar nicht..

      Karte hatte ich immer in der Seitlichen Hosentasche! 8)

      Ich fand es etwas nervig, dass das Ding, wenn man sich ne Zeitlang neben dem Auto aufhält und dort zB mit jemandem unterhält ewig auf und zu geht. Irgendwie komisch, da es ja noch im Bereich sein sollte und somit das Auto "dauerauf" sein sollte.

    • Wenn du rumstehst ohne groß zu hampeln dann schaltet sich die Karte ab, und das Auto sollte zu gehen. Wenn du dich dann wieder bewegst geht die Karte wieder an und dein Auto wieder auf =)