tacho wechseln schwer mfa?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • tacho wechseln schwer mfa?

      habe nen mfa tacho drinnen,würde gern den vom sport edition reinmachen lassen,hab auch einen über e... ersteigert,mit 0km und logincode.bei vw sagte man mir das wäre net so einfach,könnte 2-3 stunden dauern,und dann wirds teuer,ist das so????hab canbus,der neue auch

    • das dauert bei vw so lange, weil die mit dem vw server verbinden... dauert dann so 'ne Stunde. der umbau an sich ist sehr leicht...
      aber da du den login code ja hast, kannst auch jemanden mit laptop und vag-com fragen, ob er ihn dir anlernen kann. einbauen kannste den tacho dann auch selber... kostet dann nichts (ausser einer gefälligkeit vll für den laptop lieferer ;) )

    • Man brauch den Login des Alten nicht, wenn der alte WFS 2 hat (nen 2er Immobilizer)

      Falls beide aber WFS 3 sind dann brauchst auch den alten Logincode.

      Kannst du über die Teilenummer rausfinden
      gti-tdi.de/html/tachometer.html

      Dann siehst ob er Immo 2 oder Immo 3 ist.

      Wenn du nen Immo3er Tacho an en 2er Immo einbauen magst, brauchst nur den Logincode des neuen.

      Bei Immo 3 an Immo3 brauchst beide Logincodes
      Hier is ne Hilfe gti-tdi.de/html/hilfen.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kippi ()

    • war jetzt von mir ausgegangen....
      aber trotzdem: wenn du den alten login brauchst, ist das ein problem ;)
      VW kann ihn afaik nicht mehr rausgeben, brauchst also einen tachoprofi ;)
      naja, aber die anlernung kostet bei vw ja eigentlich echt nicht die welt....

    • ......ich kann auch helfen !!
      ....wenn Du mir beide Tachos zusendest kopiere ich Deine Daten aus dem EEPROM des alten Tachos und schreibe sie in den neuen !
      .....dann brauchst Du nix mehr anlernen oder KM anpassen !!
      .....bei VW sieht der Monteur den Login Code nicht mehr, völlig korrekt !!
      ..ob der Tacho immo3 oder immo2 hat siehst du auch ganz einfach wenn Du über VAG-COM in den Tacho (Kanal) 17 reingehst !!
      ..steht Deine Fahrgestellnummer drin = Immo 3
      ....fehlt das Feld = Immo 2
      ...stehen da lauter XXXX = Immo 3 Neumodus !!

      war heut bei vw ,wollt den tacho einbauen lassen und anlernen lassen,da sagt er mir mindestens 100 euro!ham die nen schlag??

      ganz normal, bald kann der mechaniker auch keinen Radwechsel mehr durchführen.......da kostet der Radwechsel auch 100 Euro........weil das ganze 2 Stunden dauert wenn es eine Maschine macht :]
      .....bei der Anlernung der Tachos durch die VAG-Werkstätten ist schon viel schief gegangen.....deshalb dürfen die Mechaniker das nicht mehr selber machen =)
      ....man bedenke, einmal KM-Stand falsch eingegeben und das war es für die Laien von VW :D
      .
      Bei Fragen: PN !!
      Greetz
      VAG-TACHOPROFI
    • Original von Orome
      das problem ist ja nur den logincode des alten tachos rauszukriegen ;)


      Ich weiß nicht ob es noch gefragt ist, aber den LOGIN CODE vom im Auto verbauten Tacho hat man selbst. Der steht auf einem schwarzen Plastikanhänger den man zusammen mit allen Schlüsseln beim Kauf bekommt. Da ist eine schwarzes Viereck drauf was man freirubbeln kann. Darunter steht der Login Code von dem Tacho der ab Werk verbaut wurde.
    • .....das es das früher gab wußte ich auch aber mein
      alter ibiza 6L (EZ 01/2004) und mein jetziger Leon (EZ 01/2005)
      hatte beide keinen Code im schwarzen Schlüsselbändchen stehen, den mußte ich damals (zwecks Schlüsselnachbestellung) anfordern (Seat hat den dann in Spanien angefordert, das ging wohl noch damals)
      Greetz
      VAG-TACHORPOFI

    • Der steht auf einem schwarzen Plastikanhänger den man zusammen mit allen Schlüsseln beim Kauf bekommt.


      Das ist richtig....war/is aber nur bei älteren Bj. so. Ich glaube ab Bj.2000 steht da nix mehr drauf.

      MfG