tachoumbau auf 12uhr stellung + airbrush (pics)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • tachoumbau auf 12uhr stellung + airbrush (pics)

      hallo!
      wollt euch mal meinen tacho vorstellen! ist ne alternative zu den scheiben von k-tech!

      als erste wurde die scheibe gebrusht, um die abstände zwischen den kmh bzw drehzahlzahlen hinzubekommen, einfach die alte scheibe nehmen und gegen halten ;) die zahlen haben wir mit nem stifft gemacht, der im schwarzlicht leuchtet!

      dann scheibe wieder eingebaut und die zeiger neu ausgerichtet, das habe ich nicht gemacht, sondern nen kumpel, der sich damit besse auskennt.

      zum schluss haben wir ins tachogehäuse von unten 2 löcher reingebort, 2 schwarzlicht dioden eingekleppt und verkabelt.

      dann erstmal noch nen schwarzen aufkleber an die tachoscheibe geklebt, so das dieser die dioden bedekt. wird später durch ne aluminiumblende ersetzt.

      hier mal drei bilder, nachts habe ich noch keine gemacht, folgen aber auch noch...





    • Original von IMYTA
      Sieht geil aus, wie funzt das mit der 12 Uhr Stellung ?
      Einfach auf Mitte drehen und dann passt das oder wie ?


      Genau, nur die Skala muss auch passen.

      Das ist ja nix weltbewegendes mit der 12 Uhr Stellung und dem Airbrush. Ich hätte als Motiv was auffälligeres genommen, aber schlecht siehts nicht aus.
    • sieht gut aus.
      auf jedenfall ne gute idee...!
      aber ich persönlich finde dieses rot/braun net so toll!!!

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • also das täuscht jetzt nen wenig mit der farbe, ist eigentlich eher rot, wie halt nen teil meines autos! das motiv habe ich gewälz, weil sich würfel durch mein ganzes auto hinwegziehen (sollen). mit dem einstellen der zeiger kann ich nur so viel sagen wie ich mit bekommen habe. also man dreht die soweit nach rechts bis sie anfangen so zu klickern, dann immer weiter nach rechts. durch das rasten ferstellt man den anfangspunkt! immer wieder zurückdrehen, nach links um die anfangstellung zu prüfen, iss halt nen wenig bastel arbeit. hoffe ich konnts einigermaßen erklären.

      beleuchtet wird es durch die 2 schwarzlich dioden, dann leuchetn die zahlen und die würfel, hoffe das ich das mit meiner cam mal aufs bild bekomme, so das es auch nach was aussieht...

    • wollt heut morgen bilder im dunklen machen, aber leider haben mir wieder irgendwelche iodioten nen strich durch die rechnung gemacht! 2 scheibenwischer geklaut und gestänge verbogen, kratzer in motorhaube und alles vor der disse und alarmanlage war auch an! also idioten gibts, echt man, könnt mich über solch leute stunden lang aufregen!

      werd mal schauen ob ich heut noch pics im dunklen hin bekomme...

    • RE: tachoumbau auf 12uhr stellung + airbrush (pics)

      mir stellt sich da spontan die frage: wie soll das mit den kontrolleuchten gehen??

      seid wann ist air-brush-farbe durchleuchtbar.

      @FET19

      ist ne alternative zu den scheiben von k-tech!

      dann ist der golf eine alternative zum Phaeton :D

      und lass das H aus unserer Firmenbezeichnung

      @Jimmy

      theoretisch schon, aber praktisch sieht es teirisch sch'*' aus weil die Display dafür im weg sind.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von k-tec ()

    • sorry, mit dem H, mein fehler!

      habe schon geschrieben, das man die kontrollleuchten nicht mehr sieht, man sieht halt nur was rotes leuchten, aber man erkennt nicht was! wer sein auto, bzw tacho kennt, weiß dann was da leuchtet oder schaut einfach ins boardbuch!

      ich habe k-tec auch angeschrieben und bei den leuchten die leuchten teilweise auch nicht durch, so deren antwort

    • ich habe k-tec auch angeschrieben und bei den leuchten die leuchten teilweise auch nicht durch, so deren antwort


      ich weiß zwar nicht wie alt dein einformation diesbezüglich ist aber das ist nicht ganz richtig. die kontrolleuchten sind bei uns weiterhin erkennbar, darauf legen wir besonders wert. dies ist seid fast 2 jahren so

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von k-tec ()