Brandlöcher vom Kumpel in meinem Auto .. Stress .. Versicherungsfall ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brandlöcher vom Kumpel in meinem Auto .. Stress .. Versicherungsfall ?

      Ahoi,

      ein Kumpel von mir hat in meinem göttlichen Gefährt auf der Rücksitzbank rechts ein Brandloch und noch eins auf der Rückseite Beifahrerlehne zurückgelassen ..

      Was sind die Teile den Wert? Kann mir da nen VW Händler nen Kostenvoranschlag über den Austausch der Teil machen?

      Gruß :)

    • Ich tät deinen Kumpel erstmal erschießen :D

      Gibt einige Leute, die Brandlöcher reparieren können. Würde aber trotzdem eher zu neuen tendieren, alleine schon damit er nie wieder Brandlöcher fabriziert, er muss es ja zahlen. :]

      Gruß

      Marcus

    • Er soll die Teile zahlen, wenn nicht...erschießen :evil:.

      Aber warum lässt überhaupt jemand in deinem Auto rauchen??? Für die Zeit die man irgendwo hinfährt kann man es ja wohl auch ohne Glimmstengel aushalten, oder ist der Kettenraucher??? ?(

    • RE: Brandlöcher vom Kumpel in meinem Auto .. Stress .. Versicherungsfall ?

      Also ein VW Dealer kann mir nen Kostenvoranschlag über den Austausch der beiden Teile machen oder ?

      Naja ich rauche selber öfter mal in meiner Karre und meine Kumpels auch und ich in den deren autos usw.
      Normal gibt man ja acht, das war eben nur eine kleine unachtsamkeit.

    • als ich das letzte mal hier beim audihaus war und nen kostenvoranschlag haben wollte, wollte der 25 euro dafür haben....??

      ich hab nur mal gesagt er soll sich den scheiss angucken und mir sagen was das in etwa kostet....echt heftig, gut nur das ich nichts gezahlt habe!!!wäre nen bissel krasser minuten lohn...

    • RE: Brandlöcher vom Kumpel in meinem Auto .. Stress .. Versicherungsfall ?

      Der der es reingemacht hat braucht halt ne haftpflicht, über die läuft das dann

    • bin zwar Raucher, aber eine Kippe kommt mir nicht ins Auto, genausowenig wie Duftbäume oder andere "Lufterfrischer" oder andere Menschen mit einer Kippe!

      P.S. Die Privathaftpflicht übernimmt solche Sachen relativ problemlos.

    • Ich bin etwas flexibler geworden.
      In der Stadt bei geöffnetem Fenster darf geraucht werden, aber nur der Beifahrer den ich im Blick habe und nur bei unter 30 km/h :D

      Dann gibt es noch den Bunnybonus und Gläubigerbonus. :]