Frage zu Renn Kat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Renn Kat

      Hallo Leute!

      leider gibt die suche für Renn kats nicht soooo viel her....udn Preise habe ich gar keine gefunden:-(

      habe nen 1,8T bringt da der Renn kat überhaupt was? Sound habe ich shcon gelesen ändert sich kaum aber Leistung??

      lohnt es sich?

      welchen Metall Renn Kat (Hersteller) könntet ihr mir empfehlen? Möglichst 100 oder 200 Cellen und am liebsten Mit ABE.
      Wie sehen die Preise so aus?

      Und wenn ohne ABE auf jeden fall einen mit dem ich noch Problemlos durch die AU komme :-)) und es keiner Merkt :D

      danke im Voraus

      Sascha

    • hab nen 100 Zellen Kat drinnen
      ist von Uni-Fit allerdings umgebaut mit Flanschanschlüssen

      Rückstufung von Euro 3 auf Euro 2

      zu den Kosten und der Leistungsausbeute kann ich allerdings nichts sagen, da ich ihn im Zuge eines Turboumbaus sowieso gebraucht hatte und alles ein Set-Preis war

      white rabbit 1999 - 2009

    • Hab ein 200 Zeller drinne, den ich dir empfehlen würde wenn du bei der AU keine Probleme bekommen möchtest.
      Hab den Kat vom Robert (von Lortec) gekauft und hat gekostet 150,- Euro (is allerdings ein Universaler),hab aber keine Ahnung von welchen Hersteller der ist.
      Ne ABE gibt´s für sowas nicht.
      Eine kleine Mehrleistung ist durch den besseren Durchlaß natürlich da, aber das hält sich in Grenzen.Ist auch etwas lauter geworden....




      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?
    • hallo!

      danke aber ich hatte hier gelesen das es auch welche mit ABE gibt!?

      aber die sind warscheinlich dan nauch nit so gut wa!? :D

      also so um die 150 -200 Euro kann man rechen ohne ABE?

      was ist denn mit Rennkats von herstellern wie Remus usw? sind die besser???? oder nur einfach Teurer? :D

    • Wenn etwas eine ABE hat, dann darf es gar keine spürbare Mehrleistung bringen. Hol dir einen 200cpsi KAT zu einschweißen und fertig, große Sprünge sollte man sich davon nicht erhoffen. In Verbindung mit einem ordentlichen Auspuff und einer darauf abgestimmten Software sind schon ein paar PS extra drin, aber sowas dient eher dazu Leistung zu ermöglichen anstatt welche "von selbst" zu bringen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • ahso naja das mit der software ist ja wieder so ne sache da muss ich dann zu nem anderen fachmann udn das kostet wieder gut extra ;(

      wann genau kann denn da Softwaretechnisch optimiert werden?

      wie sieht es denn mit dem Sound beim 1,8T aus? kommt da den etwas mehr raus?

    • Original von GolfFan-nrw
      ahso naja das mit der software ist ja wieder so ne sache da muss ich dann zu nem anderen fachmann udn das kostet wieder gut extra ;(

      wann genau kann denn da Softwaretechnisch optimiert werden?

      wie sieht es denn mit dem Sound beim 1,8T aus? kommt da den etwas mehr raus?

      Sound wird etwas besser denke ich bzw. bestätigt ja auch Turbissimo.
      Der gesunkene Abgasgegendruck bringt beim Turbo zwar ein paar PS und schont den Lader, aber um das richtig auszunutzen könnte man z.B. mehr Frühzündung fahren, was halt nur jmd. machen kann, er auch Ahnung davon hat Datenstände dementsprechend anzupassen.
      Für 1.8T mit Serienlader ist ein Sportkat mehr sowas wie das "i-Tüpfelchen", notwendig wirds erst, wenn man auf einen anderen Lader wechselt.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • mal von der notwendigkeit abgesehen:

      turbissimo, macht sichd as beim sound nur ganz leicht bemerkbar oder doch schon etwas mehr?

      könnte mir aus soundtechnischen gründen sowas überlegen =)


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Original von oliverds
      mal von der notwendigkeit abgesehen:

      turbissimo, macht sichd as beim sound nur ganz leicht bemerkbar oder doch schon etwas mehr?

      könnte mir aus soundtechnischen gründen sowas überlegen =)


      Nee nur minimal, kann aber jetzt nur von meinem Motor sprechen.



      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?
    • Original von Tij-Power
      Bei einem Golf 4 mit K04 Umbau.

      Da ist es eigentlich auch zwingend notwendig wenn man das Potential des Umbaus auch ausnutzen will, da der originale Kat nicht genügend Durchfluss für solche Sachen hat. An einem bereits gechippten K03 halte ich 20PS aber für nicht möglich.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI