welches teil abnehemn als muster zum lackieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welches teil abnehemn als muster zum lackieren

      hallo zusamen wollte meine beiden stoßstangen an meinem golf lackieren. der lackierer sagt ich soll den tankdeckel da lassen damit er die farbe msichen kann.aber habe gelesen der tankdeckel geht schwer raus. gibt es andere teile die man besser verwenden kann.
      gibt es noch irgendwo anleitungen wie man stoßstanden am golf ab- und anbaut. die ich hier gefunden habe sind nicht mehr aktuell.dannnkkke


      ----------------------------------------------------
      es gibt nichts schöneres als golf fahren

    • RE: welches teil abnehemn als muster zum lackieren

      moin moin
      ähm du hast doch sicher ne Lack Nr. oder nicht ???
      da brauchst du ja nicht irgendwas hin bring !
      Stoßstange ist einfach abzunehmen , Radschale sind 4 schrauben , kann auch weniger sein , R. und L. abschrauben ( an der Stoßi natürlich ) , dann Grill ab und da siehst du auch 2 Schrauben ( waren das glaub ich )
      unten R. und L. gitter abnehmen , da sind auch schrauben.
      und schon kannst die Stange abnehmen.
      Ich hoffe das ich nix vergessen hab.
      MFG

      aus dem Tex
      one of the hottest ive ever seen... and ive been here since 01
    • Ich frage mich aber auch warum dein Lacker ein Muster braucht.Hast doch,wie pimp01 schon sagte,ne Lacknummer (deinem Boardbuch zu finden).Anhand dieser kann er die Farbe zusammenmischen und muß nicht rum experimentieren.


      MFG RON

    • Es gibt aber auch unterschiedliche Farbabstufungen bei nur einer Lacknummer.
      Ich habe LA7W (Refelxsilber). Mein Lacker hatte für diese Nummer auch verschiedene Farbabstufungen. Aber er hat sich meinen Wagen im Sonnenlicht angeschaut zusammen mit seiner Farbetafel und schon wusste er welche Farbabstufung er mischen sollte. Ich musste nix da lassen.

      Gruß
      Jörg

    • ich denke weil es doch von jedem lack noch unterschiede gibt. hatten wir doch schon threads dazu. der eine silber lack hat blau der andere rot stich oder so.

    • Original von derGolfhamster
      ich denke weil es doch von jedem lack noch unterschiede gibt. hatten wir doch schon threads dazu. der eine silber lack hat blau der andere rot stich oder so.


      richtig, aber die einzelnen unterschiede im lack wird auch nur ein lakker erkennen können, außerdem isses schwer, exakt die farbe selbst mit tankdeckel hinzubekommen, da ja witterung die farbe verändern an den verschiedenen stellen des autos...(so wurde mir das vom lakker erklärt)

      rené
    • Es gibt doch sicherlich orig. Lacke und welche von anderen Hersteller bzw. die gemischt werden...

      BK

    • der lacker meinte er braucht ein teil weil es von diesem silber 7 abstufungen gibt. und silber die schwerste farbe zum lackieren sei. die türleisten wollt eich auch lackieren der sagt aber am wagen keine chance müsste grundierte kaufen diese sthema gab es hier schon oft. können paar leute ihre erfahrung schildern, die die nicht grundierten leisten lackiert haben. danke

      ps weiss einer wo man die us positionsleuchten für die stossstangenleisten bekommt habe schon überall gesucht


      -----------------------------------------------------------------------------

    • ALLE Leisten Lackiert, inkl. Frontspoiler + Heckspoiler, waren KEINE Grundierten, inkl. AN / ABBAU : 225 € !


      Michi

      ( PS: Farbe SIler OHNE Muster, 1 A passt das zusammen da orig. VW lack...

    • moin moin
      Also silber zu lackieren ist schwer , daß hab ich auch schon mal gehört ,
      na ja , ähm die Posis bekommst du bei VW ganz normal ( aber nur orange ) TN steht hier auch , mußt unter US OEM parts gehen.
      MFG

      aus dem Tex
      one of the hottest ive ever seen... and ive been here since 01
    • waaah, was hier schon wieder geschrieben wird. natürlich sieht man auch als "normalo" den unterschied, ob lb7z auf einmal ins orange oder blau geht - wer was anderes behauptet sollte mal zum optiker gehen. es gibt genug unfreiwillige two-toner, die sich auf die lacknummer verlassen haben.

      aber grad bei silber würd ich net den tankdeckel nehmen, meist passt die farbe überhaupt net.

      der lacker soll sich mal ein paar minuten zeit nehmen und mit seinen kärtchen mal an dein auto gehen und das da checken - wobei noch zu sagen ist, das vorlackieren einiger "abfallteile" immernoch das beste ist, weil die farbkärtchen auch nicht 100% farbgetreu sind.

      die leisten kann man auch am auto lackieren, ist dann nur eine schei** arbeit.


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Jap, das ist wirklich das Problem bei Silber das es so viele Farbabstufungen gibt. Und dann kommt noch die Alterung vom Lack dazu. Am krassesten sieht man das ja bei roten Autos ;)

      Evt. kannst du ihm auch den Kühlergrill dort lassen.

    • Ja, die meißten Lackierereien haben für diese Silbertöne schon Musterbleche lackiert, um es besser zu sehen! Iss bei uns zumindest so!*gg* Der LAckierer sollte das dann so auch feststellen können!

      Und zu den Posis, ich hab noch nen Satz klare, Nagelneu! Bei interesse bitte ne PN!