Strassenlage beim Golf 4 GTI..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Strassenlage beim Golf 4 GTI..

      Hi!

      So erstmal bin na klar neu hier, hab mir nen G4 "GTI" gekauft, schönes Auto Bj 04 und hat jetzt 25tkm.
      Hab selbst jetzt 1tkm draufgefahren und muss sagen ich bin mit der Straßenlage nocht nicht zufrieden.
      Aber da ich da weniger erfahren bin bin ich mir nicht sicher.

      --> der GTI hat ja nen Sportfahrwerk und Werkseitig ne 15mm tieferlegung.

      Ich hab im mom 205er 55R16 drauf.

      Ich bin mir nicht sicher was jetzt sinnvoller ist:

      Andere Felgen (17 Zoll z.B mit 225er)

      oder ein komplettes Sportfahrwerk z.B von Eibach oder sowas.

      Was wird für den anfang die bessere Investition sein um die strassenlage zu verbessern?

      thx im Voraus.

      Thomas..

      PS: die sache ist die das ich dieses Jahr nur eins von beidem machen kann wegen der kohle.
      Mir gehts weniger um Optik, als um eine gescheide strassenlage.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tommel82 ()

    • Also ich würde mir gescheite Pellen kaufen sieht besser aus und macht schon einiges aus bei der Straßenlage! :D Allerdings dann direkt 18 zoller damit der Radkasten auch ordentlich ausgefüllt wird! :]

    • Hey...

      ich würde erstmal vernünftige Felgen kaufen und montieren! Das FW vom GTI ist erfahrungsgemäß sehr gut. Nicht zu hart, aber dennoch nicht schwammig. Ein zu hartes FW ist auch nicht besser.

      Es ist halt der Aspekt zu bedenken, dass man aus optischen Grünen tiefer möchte! DIes aber zu tun, um die STrassenlage zu verbessern halt ich für schwachsinnig... Hart bedeutet nicht gleich bessere Strassenlage (Solange ich nicht auf der Nordschleife oder ähnliches meine Rennen fahre!).

      Gruß Sven

    • Ich würde mir an deiner Stelle erst ein neues Fahrwerk kaufen - so schlecht sehen nämlich die 16 Zoll GTI Alus gar nicht aus - dann schraubst du die Kiste mittels Gewinde schön tief und dann reicht das für diese Saison! ;)

    • RE: Strassenlage beim Golf 4 GTI..

      Original von Tommel82


      PS: die sache ist die das ich dieses Jahr nur eins von beidem machen kann wegen der kohle.
      Mir gehts weniger um Optik, als um eine gescheide strassenlage.


      Hallo tommel,

      Wieviel willst du inkl Montage investieren ?


      ~200 € = Federn inkl. Montage

      ~500€ = Billiges Gewinde inkl. Montage

      ~900€ = Marken Gewinde inkl. Montage

      ------

      ~ 550 € = Billige 17ener ink. Gummi

      ~ 750 € = Günstige 18ener inkl. Gummi

      und So weiter ----nach oben fast keine Grenzen !


      Und:

      Willst du den Golf länger fahren und alles überarbeiten / Tunen?

      Oder wie sehen deine Tuningpläne aus?


      Und nochwas wichtiges:



      Herzlich willkommen in der G4 Community !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xyz321 ()

    • RE: Strassenlage beim Golf 4 GTI..


      Herzlich willkommen in der G4 Community !


      erstmal danke :D


      Also das wichtigste ist das er gut auf der Strasse liegt. Tieferlegen ist da nebensache für mich.
      Andere Felgen sollten schon drauf, weils doch schöner ausschaut, und ich mir einbilde das das auto mit weniger Reifenhöhe besser auf der Strasse klebt.
      Scheint als wenn ich erst in Felgen investiere.
      z.B diese ATS "DTM Competition" gefallen mir sehr gut.
      In 17 Zoll mit 225 wär ne gute sache.

      Tuning allgemein Optisch werd ich eher nix tun, wenn es mich mal packt lass ich ihn Chippen. Aber vorerst bin ich glücklich :baby:

      Noch zu den Farhwerken:

      Ich habe gelesen das rein von der Strassenlage die Gewindefahrwerke etwas schlechter sein sollen als die anderen.
      Stimmt das denn?
    • RE: Strassenlage beim Golf 4 GTI..

      Original von Tommel82

      Herzlich willkommen in der G4 Community !



      Noch zu den Farhwerken:

      Ich habe gelesen das rein von der Strassenlage die Gewindefahrwerke etwas schlechter sein sollen als die anderen.
      Stimmt das denn?



      Wenns ein teures ist halte ich das für ein sehr sehr großes Gerücht !


      Michi
    • Original von Heizgott
      wo bekomme ich den 17er für 550 Euro her ink Gummi???


      300€ Felgen: (280 ausserhabl ebay)

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…0262&item=7971023253&rd=1

      und 4 x 63€ für Gummi

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…0269&item=7971739818&rd=1


      Das wären gesamt 552 €

      Wenn du Felgen und Gummi ZUSENDEN lässt und Felgen nicht ausserhalb EBay kaufst kommst effektiv nochmal auf 50€ Versand sprich dann sinds 602€ für einen Komplettsatz.


      Michi

      PS: Die Felge hatte ich auch drauf.
    • hmm.
      Ich werd bei 17 Zoll bleiben. Ich find 18 Zoll nicht wirklich alltagstauglich und auch die reifen fallen mir da zu teuer an denke ich.

      Allerdings werd ich mir da schon was schönes holen dafür =)

    • Original von gggooolllfff
      Also einem GTI würde ich nur bestes Einbau. Da lohnt sich das eher, als mit einem 1.4l oder 1,6l.


      was ist denn das bitte für ein schwachsinns argument ?
      schon mal gehört, dass GTI nur eine ausstattungsvariante war ?
      ich habe auch einen kompletten gti, nur halt mim 1.6er motor.
    • was ist denn das bitte für ein schwachsinns argument ?
      schon mal gehört, dass GTI nur eine ausstattungsvariante war ?
      ich habe auch einen kompletten gti, nur halt mim 1.6er motor.


      Stimmt.
      Das Auto hab ich wegen des Motors gekauft, das GTI hinten drauf ist nur ein schmankerl an der sache :P