Vogtland -Federn 40/40

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Vogtland -Federn 40/40

      Hey Leute
      Ich möchte mein Bora tieferlegen und hab da mal ne Frage.
      Ich könnte Vogtland Federn mit einer Tieferlegung von 40/40 für 116€ bekommen.
      Ist der Preis in Ordnung und hat einer Erfahrungen mit Vogtlandfedern ? ?(

    • naja die marke geht so....

      bei ebay bekommst du auch federn günstiger ..... und bessere

      Von eibach oder H&R kann ich dir nur empfehlen ..... ich hab mir damals welche von eibach für 60 euro ersteigert

      MfG

    • Vogtland...tja was soll man zu Vogtland sagen. ?(

      Vogtland rangiert in ähnlichen unteren Regionen wie Powertech bzw. noch darunter.Zu diesen Federn oder auch Fahrwerken sollten man nur greifen wenn man es sehr preisgünstig möchte.Was die Qualität angeht bin ich zweigespalten...nicht gut,aber auch nicht schlecht sage ich mal.Wann immer man aber die Möglichkeit hat Teile anderer Hersteller zu bekommen,sollte man zugreifen und nicht zu Vogtland greifen.

      Wie mein Vorredner schon schrieb...lieber wenn möglich zu Eibach oder H&R Federn greifen.
      Der Preis ansich ist glaube ich soweit ok!

      cya Jan

    • Bei eBay wäre ich vorsichtig mit dem Federnkauf! Es waren schon oft Angebote mit fefälschten H&R Federn drinnen.
      Schau doch mal bei ATU vorbei! Hab meine Eibachs auch für 99€ bekommen...

    • Also ich hab die Vogtland Federn in 40/40 auch drin und bin eigentlich ganz zufrieden damit!

      Das das ein *nichtsosuperFedernhersteller* ist ist mir jetzt auch neu, aber wie gesagt ich hab keine Probleme!

      Hatte die im August letzten Jahres einbauen lassen (war n Geburtstagsgeschenk :D ), wie gesagt bisher ohne irgendwelche Probs, aber ich würde mir NIE wieder Federn kaufen sondern NUR ein komplettes Fahrwerk mit Härteverstellung.

    • Original von Mogul2018
      ...aber ich würde mir NIE wieder Federn kaufen sondern NUR ein komplettes Fahrwerk mit Härteverstellung.


      Darf ich fragen wieso und was dir die Härteverstellung bringen soll? Ich hoffe dir ist klar das du kein einziges Fahrwerk so WEICH einstellen kannst wie eine reine Federlösung, denn auch die weicheste Härteeinstellung bei einem Fahrwerk ist sicherlich härter als eine reine Federlösung. Über die Fahreigenschaften müssen wir uns jetzt nicht unterhalten, da ist ein komplettes Sportfahrwerk klar überlegen, wollte jetzt nur mal den Komfortpart diskutieren.

      Gruß Alex ;)
    • Is mir schon klar dass das (Fahrwerk) weniger komfortabel ist. Aber ich habs einfach satt in der Kurve nen 40Grad Winkel zu haben (Seitenneigung) und desshalb will ich auch härtere Dämpfer!

      Oder lieg ich da jetzt komplett falsch dass die Dämpfer damit nichts zu tun haben?

    • Original von ALEX@FFM
      Original von Mogul2018
      ...aber ich würde mir NIE wieder Federn kaufen sondern NUR ein komplettes Fahrwerk mit Härteverstellung.


      Darf ich fragen wieso und was dir die Härteverstellung bringen soll? Ich hoffe dir ist klar das du kein einziges Fahrwerk so WEICH einstellen kannst wie eine reine Federlösung, denn auch die weicheste Härteeinstellung bei einem Fahrwerk ist sicherlich härter als eine reine Federlösung. Über die Fahreigenschaften müssen wir uns jetzt nicht unterhalten, da ist ein komplettes Sportfahrwerk klar überlegen, wollte jetzt nur mal den Komfortpart diskutieren.

      Gruß Alex ;)



      @ Alex

      das war nicht die frage von boraTDI PD!
    • Original von ALEX@FFM
      Original von Mogul2018
      ...aber ich würde mir NIE wieder Federn kaufen sondern NUR ein komplettes Fahrwerk mit Härteverstellung.


      Darf ich fragen wieso und was dir die Härteverstellung bringen soll? Ich hoffe dir ist klar das du kein einziges Fahrwerk so WEICH einstellen kannst wie eine reine Federlösung, denn auch die weicheste Härteeinstellung bei einem Fahrwerk ist sicherlich härter als eine reine Federlösung. Über die Fahreigenschaften müssen wir uns jetzt nicht unterhalten, da ist ein komplettes Sportfahrwerk klar überlegen, wollte jetzt nur mal den Komfortpart diskutieren.

      Gruß Alex ;)


      Die weicheste Einstellung beim einem entsprechenden härteverstellbaren GW-Fahrwerk entspricht meist immernoch der Härte eines normalen statischen Sportfahrwerkes...so hat man Reserven falls man es noch Härter mag.

      cya Jan