Drehtzahltempo.. 3,2 und 2,8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Drehtzahltempo.. 3,2 und 2,8

      Hi Ihrs, hate letztens mal nen 3,2 A3 inner Garage als Leihwagen, und da fiel mir auf, dass das Teil suuuper schnell hochdreht und die Drehzahl auch wieder fällt.. Bei meinem 2,8 V6 ist das irgendwie nicht so im Stand oder beim Schalten.

      Leigt das an den Programmierugen vom Tacho oder am Motor selber? Weil im Audi, da hast das Gaspedal angetippt, udn dann flog die Nadel auf 3.000 u/min, und auch runter wieder sofort.. fast digital..

      Während man beim 2,8er immer schön schauen kann, wie sichd ie Nadel bewegt, fast, als wäre da elektronisch ne art Dämpfer drin.

      Liegt das jetzt am Motor (was ich mri nedd erklären kann), oder nur am Drehzahlmesser?

      :P:D