Auto öffnet per FFB nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auto öffnet per FFB nicht

      Moin!

      Ein Kumpel von mir hat bei seinem Golf IV ein Problem mit seiner FFB. Habe schonmal hier im Forum per Suche rumgeguckt, aber irgendwie noch nicht das gleiche Problem entdeckt...

      Wenn das Auto "zu" ist und er seine FFB betätigt, hört man zwar das "Klacken" am Auto, als würden die Türpins hochgehen - nur tun sie das nicht. Weder das Auto geht auf, noch sieht man die Blinker am Auto blinken. Es "klackt" einfach nur wie beim normalen Öffnen. Batterie anner FFB ist auch schon ausgetauscht!

      Hat da jemand Ideen, die ihm helfen könnten?

      Danke schonmal in seinem Namen...

      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

    • RE: Auto öffnet per FFB nicht

      Moin !

      Also ich hatte das auch mal gehabt , nur da muß ich sagen , bei mir war überhaupt kein ( klicken ) zuhören .

      Macht mal das Auto ohne FFB auf und schaut mal nach ob die innenleuchte geht , wenn nicht , schaut mal nach ob die sicherung durch ist .
      Es ist jetzt nur ne idee von mir , vielleicht hilft dir das weiter.
      Ist nur komisch das er denn ( klickt beim öffnen und sich trotzdem nichts tut , hmmm )
      ich hoffe ich konnte dir weiter helfen !
      MFG

      aus dem Tex
      one of the hottest ive ever seen... and ive been here since 01
    • Wenn du am Schlüssel rum spielst verstellt sich auch die Frequenz...

      Er soll man manuell auf und zusperren dann programmiert sich der Sender wieder - aber muss er ja sowieso schon gemacht haben wenn er nicht via FFB aufsperren kann...

      Hilft nur noch akribisch Sicherungen durchsuchen !