Heckschürze demontieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckschürze demontieren

      Das Thema gabs wahrscheinlich schon 10.000mal aber hab dazu trotzdem nix brauchbares in der Suche gefunden

      Kann mir bitte mal wer sagen wo sich die Schrauben befinden die ich lösen muss um die Heckschürze abzubekommen?

      Die in den Radhausschalen ist klar aber welche alles noch :O

      Gruß
      André

    • RE: Heckschürze demontieren

      Dann eigentlich nur noch die beiden unter der Stoßstange... Sonst wüßte ich weiter keine kann morgen aber gerne genau nachschauen !

    • doch rückleuchten müssen auch raus, sind auf der fahrerseite 3 schrauben...auf der beifahrerseite glaub ich bloß 2 schrauben dafür noch so ein knubbel...

      bei dem knubbel gehst du einfach außén mit nem schraubenzieher ans eck der rückleute und hebelst sich VORSICHTIG ab! das eck ist schon vielen weggebrochen :]

    • Original von IMYTA
      Dann eigentlich nur noch die beiden unter der Stoßstange... Sonst wüßte ich weiter keine kann morgen aber gerne genau nachschauen !

      käse !

      die heckschürze ist noch mit 2 so komischen schwarzen dingern festgemacht.

      diese befinden sich untern den rückleuchten. wenn du nun von oben auf die heckschürze guckst, dann sind links und rechts zwei schwarze runden plastikteile.
      da drin sind nochmal kleine "splinte". die muss man reindrücken, die fallen dann durch.
      sonst bekommt man die schürze nicht ab !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von huibuu ()

    • @golfhamster
      danke
      und die Schrauben der Rl's halten auch die Heckschürze mit oder sind dann dort noch extra welche?
      Also bis jetzt kenne ich dann folgende Schrauben:

      Radhausschalen
      Die der RL

      Welche noch?

      @ rondas
      ebenfalls danke

      dann kann ich ja gut auf Schraubensuche gehen
      also:

      Radhausschalen
      RL
      Nöppel unter den RL

      sonst noch welche?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AS2306 ()

    • Original von profigolfer
      cool, was einer auch wie man vorne die stoßlestie abbkommt ohne dass diese abbricht oder kaputt geht habe gelesen gehen schnell kaputt. danke für antowrten ihr seid gold werd


      vorne die stoßleisten ? die kann man doch genau wie hinten einfach ausclipsen :O :O :O
    • so habe es geschafft, leisten mit stossi ist beim lakckierer.wenn es fertig ist pack ich foto rein habe komplett zerlegt. nur an der linken heckleuchte ist das gummi abgerissen. meine frage wie ist das mit dem lackierten stoßleisten beim draufmachen, kann es passieren dass man dabei den lack beschädigt, weil das einclipsen zu schwer geht, wir waren eure erfahrungen