Scheinwerferwechsel - Stecker Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheinwerferwechsel - Stecker Problem

      wollte grad meine originalen scheinwerfer wechseln und bekomm den stecker aber nicht ab von der stromversorgung (wo alles drann hängt, glaub 10-12 polig)

      wie geht der ab? muss doch mit nem schraubendreher da ran oder?

      mir scheint so als ob da nen stück plastik von meinem vorgänger (oder werkstatt) abgebrochen ist...


      danke im voraus!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bassbeatz ()

    • schade das bisher noch keiner ne antwort für mich hatte.

      steh immer noch vor dem problem ds ich den stecker nicht ab bekomme.

      bisher hatte ich es nur auf der beifahrerseite probiert. werde es morgen aber noch an der fahrerseite probieren ob ich da den stecker ab bekomme.

      wär echt für jeden ratschlag dankbar!!!

    • muss dazu sagen das ich leider net weiss wie der stecker in orginal aussieht da etwas fehlt.

      ist das erste mal das ich mich mit dem stecker beschäftige.
      werde gleich mal nen bild uploaden.

    • hier mal der stecker, besser geht es leider nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bassbeatz ()

    • Original von Michael
      Mit Gewalt ab und nen neuen kaufen. im Ar*** ist der sowieso.....


      kann den doch nochmal benutzen oder net? wie werden die kabel gewechselt? abzwicken? aderendhülsen drauf und dann???

      EDIT: weiss leider net wie man so nen originalstecker fachmännisch wechselt bzw was ich da an material brauch ausser dem stecker selbst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bassbeatz ()

    • Hallo,

      einfach mit einem schruabendreher vorsichtig auf diese plastiklasche drücken und fertig!! dann ziehen! brauchst keinen neuen kaufen! aaber dein stecker sieht schon recht vermurkst aus!

    • ja der sieht übel aus. von mir aber nicht so vergewaltigt worden... :D

      hab jetzt die lasche mit nem ganz kleinen schraubendreher nach oben gedehnt und dann den stecker ab. ist zwar ne morz fummelei da man schlecht dran kommt aber es hat geklappt. mach mich nachher an die fahererseite, bin gespannt wie dort der stecker aussieht. der vom lmm ist nämlich auch recht kaputt....