Frage zu Fahrwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Fahrwerk

      Hier bei ebay wird ein statisches Supersport Fahrwerk angeboten mit einer Tieferlegung an Vorder- und Hinterachse mit 60mm.

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=7973124954

      Hat jemand ein Erfahrungsbericht über das Fahrwerk, taugt das was oder kann man das vergessen????

      Denn kaese83 und ich sind am überlegen was wir bei seinem GTI machen sollen, er will mit dem Wagen noch anständig gabz normal fahren können, aber die Optik soll auch stimmt, sprich dezent tiefer aber schwer Luft soll in den Radkästen nicht mehr sein. Wir haben uns dann Gedanken drüber gemacht und wollten am Anfang ein Gewinde verbauen, aber maximal will er eh nur 60 oder 65mm runter.

      Daher ist es ja vielleicht auch eine Überlegung wert da er ja eh schon das Sportfahrwerk mit 10mm Tieferlegung original vom GTI drin hat evtl. nur ein paar vernünftige Sportfedern zu verbauen, z.B. von H&R. Da gibt es doch soweit ich weiss auch welche die 50mm tiefer gehen.

      Also ihr könnt ja mal ein paar Ratschläge abgeben und vielleicht Leute die die Federn von H&R oder was ähnliches vernünftiges verbaut haben,mal ein Bild hinzufügen, woruaf erkennen kann wie das so wirkt und was der Spass natürlich kostet.

      Auf dem Wagen hat er 215/45 R17 drauf mit hinten 30mm Distanzscheiben, nur zur Info.

      Ich hoffe ihr habt ein paar gute Tipps und Danke schon mal im Voraus!

      Gruss
      Supra

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Supra ()

    • Wenn ihr da 50er Federn reinbaut kommt er aufgrund des VW Sportfahrwerks aber nur 40mm runter. Die Werte addieren sich nicht sondern subtrahieren sich. Denn das Sportfahrwerk hat bereits 10mm Tieferlegung und die Tieferlegungsfedern beziehen sich immer auf nen Basis-Golffahrwerk.
      Und bei 60mm gewünschter Tieferlegung braucht ihr schon nen Gewinde und nen anderen Stabi...

      Alex@FFM hat zum Beispiel 50mm tiefer in Verbindung mit Bilstein B8 Dämpfern. Dazu gibts schon viele Beiträge hier, einfach mal suchen, dann findeste auch viele Bilder...

    • Hatte das Fahrwerk in meinem alten aber habe die Supersport Federn rausgenommen weil mir nicht tief genug. Dafür dann Weitec und Federteller rein, das hat gepasst !

      Das FW ist aber zu teuer, hatte für meins 219,- bezahlt inkl. Domstrebe ! Die haben immer Anzeigen inner Scene, WOB usw.

      Wenn doch nur Federn, auch gleich Weitec kommen am tiefsten. Das Geld für H&R kannst Dir sparen.

      50mm Weitec + Federteller +17"

    • @Luetti: Danke für deinen Tipp, das mit der Tieferlegung war bei mir jetzt auch auf nen Basis Golf bezogen,also insgesamt z.B. mit Federn 50 runter also jetzt noch 40 da schon 10mm tiefer.

      @IMYTA: Und konntest du mit derm Fahrwerk vernünftig fahren und earst du zufrieden??? Denke wir werden uns mal umschauen, wenn du das für 219€ inkl. Domstrebe bekommen hast dann ist das echt noch zu teuer. Wieviel war das den ca. original tiefer bevor du Federn und Teller gewechselt hast??? Kommen die angegeben 60mm hin und hat sich das bei dir noch stark gesetzt??

    • Ja hatte überhaupt keine Probleme. Ob es 60 waren kann ich net sagen aber es ist um einiges deutlicher als H&R usw. Gesetzt hat es sich nur nach dem Einbau bis zur Tanke (so ca. 2-3 km) so isses dann mehr oder weniger geblieben ! War sehr zufrieden damit !

      Guck einfach mal inne VW Zeitung da gibts immer Angebote oder direkt bei Supersport

    • Habe gerade bei Supersport geguckt und die haben da nur Fahrwerke mit 40 oder 50mm tiefgang und die kosten dann ca. 340€.

      Kann es sein das Supersport das Fahrwerk mit 60mm Tieferlegung nicht mehr anbietet??

      Eine andere Frage wird die sein mit dem Stabi und der Antriebswelle, hattest du die gewechselt oder hat das bei dir noch damals gepasst, aber da er ja den 1.8T hat wird der ja keine dünnen Antreibswellen haben.

    • da er ja den 1.8T hat wird der ja keine dünnen Antreibswellen haben.
      Müßt Ihr schauen !

      Nee hatte doch nur n 1,6l SR da brauchrte ich nix wechseln ! :D

      Habe ich auch gerade gesehen, kann Dir heute Abend sagen woher ich das FW hatte. Bzw. wo Du es günstig herbekommen kannst !
    • Ja das wäre nett wenn du mal schauen könntest wo man das noch günstig beziehen kann, wegen den Antriebswellen müssen wir dann auch mal schauen, aber das ist ja kein Problem. Mit den anderen Federn von Weitec und den Federtellern wie weit bist du da noch mit runtergekommen??? Und was hast du so ca. gelöhnt dafür???

      Kaese83 hatte ja auch den 1.6SR in silber aber der war ja krumm und nach dem Unfall etwas kompakter. Deswegen geht jetzt alles wieder von neu los, Soundanlage einbauen was etwas umständig ist da er nun Navi PLus hat, da leider aber nur ein be****** Radio hat mit 20 Watt pro Kanal.Kabel und alles haben wir wieder verlegt aber die Bassbox ist nach dem Unfall auch Fritte. wie gesagt muss alles wieder neu gemacht werden, aber dafür hat er jetzt ne bessere Basis und nen 3 Türer.

    • Federteller 15,- € und die Federn 97,- € !Das FW mit Domstrebe wie gesagt 219,- € !

      Hab leider keine besseren Bilder mehr von meinm gelben, weil der Pc irgendwann mal "error" gesagt hat und die Bilder waren weg !

      Schicke Dir heute Abend ne PN rüber !

    • so, dann melde ich mich auch mal hier... wo es doch um meinen wagen geht :D
      ein Freund von mir hat ein Weitec FW in seinem Golf 3, aber das ist echt für'n !"§%$ Deshalb ist mir das mit den Weitecfedern ein bisschen skeptisch.
      Auch habe ich hier irgendwo gelesen, dass wenn man in den GTI nur Federn einbaut, das ganze FW dann bretthart wird...
      aber falls noch jemand was zu dem Supersport FW sagen kann, dann gerne her damit =)