Entscheidungshilfe bei Produktionseinstellung Ev5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Entscheidungshilfe bei Produktionseinstellung Ev5

      Hi zusammen!



      Ich habe - für meine Verhältnisse - mal wieder ein grosses Problem. Gestern habe ich mir (eigentlich) meine Felgen bestellt (Mille Miglia Ev5 in 8x18" ET 35).

      Heute bekam ich einen Anruf von meinem Händler. Er sagt, er kann die Felgen nicht mehr beziehen, sie werden seit 2 Wochen schon nicht mehr gebaut. Ich könnte sie natürlich von irgendwo anders beziehen, Reifen Schreiber z.B. hat noch ein paar Stück, wenn auch laut Homepage erstmal nur 2. Aber meine Bedenken sind nun: Was ist wenn ich mal einen Unfall habe, die Felge kaputt geht, oder gestohlen wird? Bei meinem bisherigen Glück nicht gerade undenkbar.

      Leider gefallen mir sehr wenig Felgen. Mich nun für eine andere Felge zu entscheiden, ist ein ziemlicher Krampf. Wenn, dann würden folgende in die Wahl kommen:

      Alessio F1 8x18

      SMC Typ H 8x18 ET 35

      Und ganz zur Not die RH Turbo.

      Wie würdet Ihr entscheiden?? Ich weiss, viele werden sagen, dass es MIR gefallen muss, aber mich interessieren trotz dessen Eure Meinungen. :)


      Wäre dankbar für ein paar Ratschläge ODER andere Vorstellungen, um nochmal überdenken zu können.



      Andrea :(

    • Hast dun Bild von deinem Auto???
      Also die SMC sehen nicht schlecht aus...könnt ich mir gut aufm / unterm Golf vorstellen....aber die Turbos sind auch geil :)

    • So, Auto wie gewünscht *g*





      @Golf4R32

      Hab ich auch gesehen, habe aber wirklich Bedenken, weil die Felgen nicht mehr hergestellt werden. Kann ja nicht gleich 8 Stück nehmen *g*

      Die Alessio sehen - so finde ich - an sich gleich aus, abgesehen davon, dass sie keine Schraubenoptik haben. Aber das stört mich an sich nich.


      Andrea

    • Turbos :)


      und naja ich würde nicht gleich den teufel an die wand malen und davon ausgehen das du eine felge kaputt fährst oder sie gestohlen wird.. ?(

      edit:

      wie tief ist dein golf?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tonyffo ()

    • Wenn Du wüsstest, was sich bei meinen Phrophezeihungen schon alles Bewahrheitet hat :D.


      Der is 40 mm mit AP Federn. Kommt aber in ferner oder naher Zukunft ein Gewinde rein (FK Silverline X)


      Andrea

    • RE: Entscheidungshilfe bei Produktionseinstellung Ev5

      Hi,

      naja das kann man immer haben das eine Felge kaputt geht und es sie dann nicht mehr gibt.... es sei denn man kauft sich so ein unkaputtbares Design wie die Turbos oder BBS CH...wenn allerdings schon von anfang an das Problem hat, würd ich auch eine andere Felge nehmen. Die Felge taucht auch nicht mehr auf der Seite auf von mille miglia.

      Zu den anderen Felgen. Sind 2 total verschiedene Felgenarten. :) die eine Dezent, die andere gleich mit schrauben...

      ein Bild von deinem Golf wäre hilfreich. =)

      zu den Alessio gibts noch eine von OZ. die hier



      mfg Buddy
      edit/ zu langsam :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buddy ()

    • Ja, ich weiss, die Typen sind recht verschieden, aber ohne Schrauben gibt es die SMC nicht *g*. Ich bin damals schon auf diese Felgen gekommen, weil ich ich in die BBS RX II verliebt habe, die pro Stück aber über 400 Euro kosten. Hab ich mir dann abgeschminkt.

      Gefallen tun mir die Y-Speichen Design dennoch, auch wenn meine Alternative die Mille Miglia waren.

      Die von OZ hatte ich auch schon gesehen, aber die sind mir etwas zu "kantig".

      Weiss nich was ich jetzt nehmen soll :(


      Andrea

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andrea ()

    • hm... Die Alessio F1 sehen den Mille migla Ev5 sehr ähnlich, daher würden die schon passen. :)

      Wenn du allerdings noch mehr mit deinem G vor hast -> in richtung agressive Front und Heckschürzen + Schweller, könnte die Felge vielleicht ein bischen zu schlicht sein.

      Ansonsten würde die deinem G bestimmt gut stehen :)

      G Buddy

    • Nein, der bleibt dezent :) ... hier nochal von vorn: Allerdings wird die Haube dann gerade stehen, die Blenden werden ab und ein ganz dezenter böser Blick angeschweisst sein. Ansonsten bleibt er so, wie er ist, abgesehen von den Scheinwerfern. Habe mich nach dem Unfall für die Hella G5 Style entschieden. :)






      Andrea



      P.s.: Zwischendurch können mal ein paar "M's" fehlen, irgendwie stimmt was nich mit der Tastatur ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andrea ()

    • Also ich würd mir die Mille Dingsbums nicht holen, wenn sie eh nicht mehr gebaut werden. Wie du schon selbst sagtest fährst du evtl. mal eine kaputt und dann mußt du dir gleich einen ganzen Felgensatz neu kaufen. :(
      Ausserdem find ich die SMC´s viel schöner. :D Wenn ich dir die Felgen mal klauen sollte, kannste sie jedenfalls nochmal nachbestellen. :D Nicht aber die Mille Dingsbums. (wie heissen sie eigentlich richtig ? Mille Migla ? Ach keine Ahnung :D)

    • Jaja, ich weiss, dass sie Dir nicht gefallen :rolleyes: nichts desto trotz habe ich nun bei Reifen Schreiber angefragt, ob sie noch welche besorgen können, haben auch schon geantwortet (übrigens sehr nett, echt).

      Kann mich gedanklich irgendwie nicht davon trennen und mich auf eine andere besinnen ?( also wart ich erstmal, was die erreichen.



      Andrea