wie kann das wahr sein...?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wie kann das wahr sein...?

      ich glaub mich laust ein affe.

      ein kumpel hat sich 18 zöller draufgehauen und ist ca. 55/55 tiefer. reifen haben einen 35'er querschnitt felgenbreite glaube 8 und 9 zoll.
      jedenfalls sieht das auch wie 16 zöller auf nem 4'er - warum das!?!

      hier gibts welche die haben 35/35 tiefer und 8x18 und da schleifen optisch die räder fast an den radkästen. und bei meim kumpel net!?

      liegt das am querschnitt? kann man das mit nem '45er querschnitt vielleicht wettmachen!? er hat nach oben (also abstand zwsichen radkasten und reifen) ca 2-3cm, wenn nicht noch mehr. das sieht sooo scheiße aus.

    • RE: wie kann das wahr sein...?

      Am besten Du postest mal ein Bild, dann kann man besser Vergleiche anstellen. Aber durch einen größeren Querschnitt wird der Abstand zum Kotflügel meines Wissens nach doch noch größer. Schlagt mich, wenn ich falsch liege...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bensen ()

    • ist doch ganz normal das er da soviel platz hat.

      1.) 55mm Tieferlegung ist nicht die welt
      2.) 18 Zoll mit nem 35er Querschnitt sind nicht sher groß vom durchmesser
      3.) Mit nem 45er Querschnitt (als Beispiel) würde der Abstand zw Reifen und Kotflügel zwar weniger, aber der Abstand von Stoßstange zu boden wieder mehr)

      Gruß
      Kai :D

    • Original von SlowRider
      3.) Mit nem 45er Querschnitt (als Beispiel) würde der Abstand zw Reifen und Kotflügel zwar weniger, aber der Abstand von Stoßstange zu boden wieder mehr)


      So war's... ;)
    • es ist eigentlich scheißegal ob der abstand zum boden höher werden würde oder nicht. problem ist einfach die "RIESEN" lücke zu schließen.
      bei dem "18 zoll hilfe thread", sieht man 18 zöller z.t. OHNE tieferlegung, da hat man nicht so ne lücke. das sieht einfach nur scheiße aus....

    • also dann entweder tiefer die kiste oder nen größeren querschnitt, wobei ich persönlich die erste variante vorziehen würde

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • tiefer geht net, weil das wäre die teurere variante und die straßen sind so schon scheiße genug...!

      wenn er die reifen tauscht und welche mit größerem querschnitt nimmt, kommt er billiger, als wenns tiefer geht und er fahrwerk neu eintragen muss und dann noch nen teuren stabi kaufen muss.
      auto muss ja auch alltagstauglich bleiben.

      aber ich versteht das trotzdem nicht. ich seh hier so viele 4'er mit 18" und ca50/50, aber keins hat so einen großen unterschied. ich post gleich mal bider...

    • hmm, sieht schon sehr hoch aus. haste bilder von bissel weiter weg damit man die ganze seitenansicht hat?

      Gruß
      Kai :D

    • ist es denn dann auch sichtbar von nem 35'er querschnitt auf nen 45'er zu wechseln!?

      aber da müsste er die reifen wieder loswerden und neue kaufen...

    • Original von -zet-
      ist es denn dann auch sichtbar von nem 35'er querschnitt auf nen 45'er zu wechseln!?

      aber da müsste er die reifen wieder loswerden und neue kaufen...


      225/45/18 kriegst du gar nicht eingetragen.
    • Der 35er Querschnitt macht schon bisl was aus, dass der Radkasten so leer aussieht.

      Wenn es dann noch ein 1.4er ist und dadurch die Federn nicht weit runter gekommen sind, dann sieht das eben so aus 8)

      45er Querschnitt kannst du beim 225er in 18" vergessen, höchstens 40er Querschnitt passt.

      edit: Wie sieht denn der Abstand Bördelkante - Radmitte aus?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris ()