golf fertig lackiert doch falsche farbe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • golf fertig lackiert doch falsche farbe

      hey leute habe endlich meinen golf fertig. doch der lacker hat sich mit der farbe bisschen vertan, was meint ihr. er meint die farbe wird sich noch ein bisschen ändern ab irgendwie kann ich das nicht glauben. es sind die beiden stoßstangen



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • hi

      du musst hinter den link ein [/IMG] setzen und davor halt [IMG] und alles ohne leerzeichen ;D

      naja, wenn man ganz genau hinguckt sieht man schon nen kleinen unterschied...
      müsste man halt mal in echt sehen aber wennde das richtig lackieren lassen hast dann (mit rechnung mein ich) dann muss ers ja wieder neu lacken wenn du drauf bestehst...

      und das die farbe sich noch ändern wird glaub ich mal nicht...

      gruss
      marco[/img]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von novalizer ()

    • Also die hintere Stossstangen sieht wirklich nicht nach deinem Silber aus!
      Und dass sich danach die Farbe ändert, hab ich bis jetzt noch nicht gehört? ?(

      Verkleinere bitte deine Bilder oder verlinke sie. Maximale Bildgröße 640x480, damit normale Modemuser auch ne Chance haben, dir zu helfen. :)

      Gruß Michael

    • Ich weiß nicht ob der Farbunterschied auf den Bildern wirklich so krass ist wie in Echt.
      Schaut so aus als ist das Silber vorne heller als der restliche Lack und hinten dunkler.

    • Ob sich da wohl wirklich noch was ändert??? Allerdings hat man diese Problem ziemlich oft bei Silber. Wir haben das auch, das man da nen leichten Farbunterschied sieht. Das liegt aber auch daran, dass es für diesen einen Farbcode soviele unterschiedliche Silbertöne gibt.

      PS: Mach Deine Bilder doch mal bitte kleiner. 640*480 ist hier so angesagt als Bildgröße....die Modemnutzer werden sich freuen

    • der lacker hat vorher gesagt dass er die farbe nicht exakt treffen wird und ob das für mich okay wäre. und wenn ich jetzt zu den hingehe dann wird er bestimmt dies wiederholen. man ist das eine scheisse. naja ich fahr erst mal so. habt ihr tips wie man vielleicht die farben wieder gleichmäßig abstimmt. vielleicht mit einer farbpolitur?? ich habe ja nicht viel ahnung von lackierarbeiten...

    • als nächstes projekt würde ich gerne alle scheiben ausser wíndschutzscheibe verspiegeln lassen. leider ist das bei fahrer und beifahrer nicht erlaubt. kann man das irgendwie umgehen? fahren genung leute so rum wie bekommen die die scheiben über den tüv

    • bei silber ist das ganz normal.
      ich hatte hinten ne delle und er meinte nur :
      och nööö nicht vw silber.
      das ist wohl total schwer hinzubekommen.

      ps aber in den bildern sehe ich nichts unnormales

    • Original von profigolfer
      als nächstes projekt würde ich gerne alle scheiben ausser wíndschutzscheibe verspiegeln lassen. leider ist das bei fahrer und beifahrer nicht erlaubt. kann man das irgendwie umgehen? fahren genung leute so rum wie bekommen die die scheiben über den tüv


      Rundum getönt kriegste nicht durch...alle anderen fahren illegal so rum!!!
    • habe auch viel darüber hier im forum gelesen über fluten und folien, da aber die scheiben vom werk leicht getönt sind darf ich diese auch nicht fluten. aber vielleicht versuche ich das tönungsspray von foliatec, kann man ja wieder mit spezialmittel schnell rausputzen.

    • Sorry das ich dir das jetzt sagen muß, aber dieses Heck hier wird sich niemals dem Rest anpassen:



      Hat der Lackierer vor der Lackierung noch ein lackiertes Teil von deinem Wagen mitgenommen (wie z.B. eine Außenspiegelkappe) um den richtigen Farbton zu ermitteln und keinen Farbunterschied zu produzieren?

      Das wäre nämlich sinnvoll gewesen, so macht es zumindest immer unser Lackierer und wir hatten bisher noch keine Probleme.

    • RE: golf fertig lackiert doch falsche farbe

      Original von profigolfer



      Der Farbunterschied ist definitiv zu krass. Sieht ja aus als wäre dein Wagen eigentlich Satinsilber und die Stoßstange nun Reflexsilber...

      Würde ich so nicht hinnehmen. Er hat zwar recht, dass man den original Farbtonon nicht hinbekommt, aber man bekommt es so hin, dass man es kaum sieht bis gar nicht. Zumindest bei meinem hat mein Lackierer es geschafft (Reflexsilber)

      Gruß

      Marcus
    • Weiß garnicht was ihr habt... dann vergleicht doch mal die Heckklappe mit der Stoßstange, da sieht das wieder normal aus.
      Die Heckklappe sieht zum Rest auch wensentlich dunkler aus.

      Selbst die Silber von Werk aus bei VW sehen auch schon durch bloßen Lichteinfall anders aus als der Rest des Wagens...

      MfG Sven :)
      ------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sven ()