Golf 5 GTI [Infos gesucht]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI [Infos gesucht]

      Hallo,

      und zwar hab ich mal ein paar Fragen bezüglich dem Golf V GTI.

      Ich interessiere mich ziemlich sehr für den Wagen.

      Nun komme ich mal zu meinen Fragen...

      Frage 1. Der Preis

      Und zwar haben meine Eltern vor knapp 1 1/2 Monaten nen Golf V 2.0 TDI DSG bei dem Händler bestellt.
      5 Monate vorher habe ich dort meinen gebrauchten Golf IV gekauft.
      Was könnte man bei diesem Händler am Preis machen?

      Bzw. was geht ein Händler höchstens runter? Weiß das jemand?


      Frage 2. Der Unterhalt

      Ich weiß zwar das der Unterhalt vom GTI nicht billig sein wird, aber mich würde gern mal interessieren, wieviel ihr für euren GTI im Jahr an Versicherung bezahlt und auf wieviel Prozent ihr fahrt, wenn ihr mir das sagen könntet, wäre super!


      Frage 3. EU Wagenkauf

      Hat jemand einen Golf V als Re-Import gekauft oder Erfahrungen gemacht? Könntet ihr solch eine Sache empfehlen oder ratet ihr davon ab? Würde mich auch gern mal interessieren, da dort der Wagen ja um einiges günstiger ist!


      Würd mich freuen, gute und informative Antworten zu bekommen.

      Im Voraus bedanke ich mich schonmal bei allen die zu diesem Thema etwas beitragen.

      Gruß und schönes Wochenende
      Christian ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crixx ()

    • hallo

      zu 1) Erfahrungsgemäß gibt es so bei den meisten zwischen 8 und 11 %.

      zu 2) zahle in Berlin bei 35% 480.- Euro (VK mit 300 SB, TK mit 150 SB)

      zu 3) keine Ahnung, kam für mich nicht in Frage. Und soooo viel spart man auch nicht.

      gruß Norbert

    • zu 2
      Kannst dir deine genau Versichrungsprämie selber online ausrechnen. Einfach mal z.B. auf itzehoer.de oder adac.de (wenn du Mitglied bist) klicken und deine Daten (Alter, Prozente usw.) eingeben. Schon weist du genau was du zahlen würdest.

      Gruß
      Jörg

    • Original von Medianer
      zu 2
      Kannst dir deine genau Versichrungsprämie selber online ausrechnen. Einfach mal z.B. auf itzehoer.de oder adac.de (wenn du Mitglied bist) klicken und deine Daten (Alter, Prozente usw.) eingeben. Schon weist du genau was du zahlen würdest.


      Dabei solltest du aber drauf achten, ob es sich dann um ein verbindliches Angebot handelt (bei vielen Online-Rechnern sind die Angebote unverbindlich). Wenn sich der Beitrag hinterher ändert ist dir auch nicht geholfen.
    • hmmm....
      Also bei meiner Frau (Itzehoer versichert) und bei mir (ADAC versichert) waren Online die selben Preise wie in den Geschäftsstellen.

      Gruß
      Jörg

    • Original von Medianer
      hmmm....
      Also bei meiner Frau (Itzehoer versichert) und bei mir (ADAC versichert) waren Online die selben Preise wie in den Geschäftsstellen.

      Dito bei der HUK-Coburg. Die meisten großen Versicherungen haben ja einen Online-Rechner; das ist auf alle Fälle genauer als wenn jeder sagt was er mit seinen individuellen Vorraussetzungen zahlt.
      Übrigens, Thread verschoben!

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()