Kratzer im Innenraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kratzer im Innenraum

      Hallo zusammen,

      habe in meinem Golf ein paar unschöne Kratzer im schwarzen Kunststoff (Türablagen, untere B-Säule).
      Mit Amor All Seidenmatt und Sonax Seidenmatt habe ich es schon versucht, werden aber immer wieder hell, hat irgendjemand eine Idee?

      Need help!!!

      Gruß xl_bernd :(

      Viele Grüße Bernd ;)

    • hi..hört sich jetz vielleicht n bisschen blöd an aber wenn du nen schwarzen wasserfesten faserstift nimmst und damit die Kratzer übermalst und danach mit nem pflegemittel drübergehst sieh man fast nix mehr..hat zumindest bei mir funktioniert

    • man hört immer schwarze schuhcreme soll bei so problemen auch helfen! ich könnte mir aber vorstellen dass die wieder sehr leicht abgeht ? viel. erst schuhcreme und dann Sonax ? keine ahnung

    • Also von Sonax gibts für AUSSEN (für unlack. Teile zb die Stossleisten)

      das HIER

      Also habe das neulich von Freund angetestet .. Weltklasse die Griffe
      wurden wieder schön schwarz dunkel .. so ein ZauberZeug :D gibts
      doch auch für innen oder?!

    • Hallo Batman,

      danke für den Tip mit Sonax, wird wahrscheinlich auch innen funktionieren, probiers halt an einer nicht sichtbaren Fläche mal aus.

      Bin aber für weitere Vorschläge und Erfahrungen sehr dankbar...

      xl_bernd :]

      Viele Grüße Bernd ;)

    • Original von Batman
      Weltklasse die Griffe wurden wieder schön schwarz dunkel ..

      Wie, du hast noch schwarze Türgriffe ? :D
      Wird Zeit sie zu lackieren. =)
      Ich habe hier noch einen Satz (4 Stück) unlackierte Griffe liegen. Die kannst du dann lackieren (oder lackieren lassen) und danach einfach gegen deine alten unlackierten tauschen. =) Somit kannst du dir etwas Zeit mit den Umbauen lassen und mußt nicht von heute auf morgen die Griffe lackieren lassen, damit du deine Türen wieder öffnen kannst. ;)
      Bei Interesse einfach PN an mich. :)
    • Hm, hat denn auch einer ne Idee, wie ich die Scheibe vom Tacho wieder einigermaßen hinkriege?? Die sieht stellenweise aus, als wär ich da mit Stahlwolle rüber gegangen :D wie da Kratzer hinkommen weiss ich auch nich ?(



      Andrea

    • meine tachoscheibe sieht auch wie ******* aus.


      ist bei mir das allergleiche! mich würde nur interessieren von was das kommt? jemand ne idee?

      könnte man da nicht einfach mit soner glaspolitur drüber gehen? ich trau mich aber ned :D

    • könnte man da nicht einfach mit soner glaspolitur drüber gehen? ich trau mich aber ned :D


      na komm schon, bist doch schon ein großer junge! mach doch ma :D:D:D
      bitte teil uns das ergebniss mit! :D :]
      lol
      nee, also mal im ernst kann man das glas net einfach wechseln :O
    • Original von Rondras
      @andrea:
      angeblich soll das zeug für die handydisplays helfen. bei mir hat sich damit 0 getan.


      hab ich doch geschrieben !

      glaspolitur hilft da reichlich wenig, da es plastik ist.
      die scheibe gibts nicht einzeln zu kaufen !!!
    • Woher das kommt kann ich euch sagen: Staub.
      Dieser Staub und kleine kaum sichtbare Körner reiben über die Oberfläche wenn ihr sie mit einem Tuch saubermacht! Glaubt mir ich habe es mit einem NEUEN Tacho gemacht und hatte Kratzer obwohl ich ein NEUES Staubtuch genommen habe und darüber gegangen bin!